So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Ja Hallo, suchte soeben nach dem CoreDAV…Fehler, fand Ihre Seite. Adre

Kundenfrage

Ja Hallo, suchte soeben nach dem CoreDAV…Fehler, fand Ihre Seite. Adressen-Abgleich findet wohl nicht mehr statt. Bin noch auf 10.10.5 Yosemite …
Wäre dankbar für einen Tipp?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Mac
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Kunde, meinen Sie "CoreDAVErrorDomain-Fehler 1/3"?Gehen Sie wie folgt vor um das Problem zu beheben -->> http://blog.directorgate.com/2012/ical-fehler-caldavaccountrefreshqueueableoperation-loesung/ Wie ist es nun?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
HalloCustomer–
Ihre empfohlene Strategie bezieht sich zum einen auf iCal und nicht Adressbuch. Andererseits will ich gerade jetzt kein BackUp machen, denn die Adress-Gruppe "Privat" ist nicht mehr vorhanden. In der iCloud jedoch sehr wohl noch vorhanden. Ich würde also nach Ihrer Empfehlung mit einem löchrigen BackUp die noch aktuellen iCloud-Daten überschreiben. Sinnvoll wäre doch in etwa das Adressbuch leeren und die iCloud-Daten darauf "übertragen". Doch dies kann man nicht, da dann die iCloud genauso leer wäre … Quo vadis?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, hatte ihnen die Informationen übermittelt da ich selbst das gleiche Probleme hatte und mit den Vorgang wie im verlinkten Artikel beschrieben ist, behoben.Es bleibt ihnen überlassen was Sie machen. Mfg
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Warum sollte ich mit dem löchrigem Datensatz (aus dem BackUp meines Adressbuch-Programmes den offensichtlich kompletten Datensatz, der in der iCloud zugrunde liegt überschreiben? Ich habe etwa 800 berufliche und private Adressen im Adressbuch, in dem seit neuestem der Privatanteil fehlt. Adressen sind ja nicht gleich zu stellen mit Terminen im iCal!
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, ich gebe ihre Anfrage frei für andere Kollegen, eventuell hat noch jemand eine andere Lösung Mfg