So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, Mein Macbook sagt es ist kein Speicher mehr da. Ich

Kundenfrage

Hallo,
Mein Macbook sagt es ist kein Speicher mehr da.
Ich habe aber gestern erst 4 GB frei gemacht, heute sind diese plötzlich wieder da.
Ich kann nciht herausfinden, wo die Daten sind.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo verwenden Sie bitte mal den CCleaner for Mac OS X um den Mac zu reinigen: https://www.piriform.com/ccleaner-mac danach scannen Sie nach nicht erkannter Malware mit diesem Scanner: https://de.malwarebytes.org/antimalware/mac/ den Mac neu starten und CMD+R drücken von dort das Dienstprogramm zur Reparatur von Datei- und Benutzerrechten starten welcehs Sie aber auch unter Dienstprogramme finden. Danach sollte sich die Situation verbessert haben. Wichtige Daten immer extern sichern und unnötige Daten löschen. Es kann auch sein, das ein Virenscanner Logdateien schreibt d.h. den Virenscanner einmal prüfen. Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo leider erhalte ich von Ihnen keine Rückmeldung. Ich bitte Sie daher mir ein Feedback zu senden oder meine Antwort noch zu bewerten. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung. Vielen Dank! Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
DANKE; ich werde das jetzt ausprobieren
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo in Ordnung ich hoffe, das Sie Erfolg haben werden und ich Ihnen weiter helfen konnte. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
der cc Cleaner hat gleich einmal 807 MB gelöscht.
Malware hat nichts gefunden
nach dem neustart habe ich die festplatte reparieren lassen, es wurde kein defekt gefundentatsächlich habe ich nun schon 6 GB frei. davor war die Platte voll.ein kleiner Erfolg!Denken Sie, dass es ein Problem mit iPhone und iPad aktualisierungen ist?Oder wo könnten sich die 100 GB verstecken?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo das freut mich doch sehr :-) Sie sollten ggf. auch nicht notwendige Dateien entfernen bzw. auf einem externen Datenträger verschieben und regelmäßig wichtige Daten sichern. Auch unnötige Apps sollten entfernt werden. Ich sehe, das Sie einen guten Fortschritt gemacht haben. Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo die 100 GB könnten in Dateien wie Videos, Musik, Fotos etc. sein d.h. diese Sachen auf jeden Fall mal verschieben und es kann sein, das Time Machine einige alte Backups dort abgelegt hat wäre ggf. auch eine Prüfung wert. Sie gelangen aber jetzt ans Ziel. Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo klappt es nun? Wenn Sie meine Antwort noch abschließend bewerten würden wäre ich Ihnen dankbar und stehe Ihnen gern weiter zur Verfügung. Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo, leider erhielt ich noch keine Bewertung. Wenn ich Ihnen helfen konnte bewerten Sie bitte noch meine Antwort durch klicken auf die Sterne oder dem ":-)" unter meiner Antwort. Vielen Dank! Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo!Ich kann leider die Fotos nicht verschieben, es kommen immer wieder Fehlermeldungen.Wie finde ich denn alte Time Machine Backups?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo danke für das Fedback zu Time Machine: Ich habe es nicht aktiv aber schauen Sie einal: https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=Time+Machine+Anleitung das sollte Ihnen weiter helfen. Die Fotos sind u.U. von IPhoto gesperrt (Mediathek/Library) Sie müssen das also selbst verschieben. https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=iphoto+mediathek+verschieben das verschieben sollte auf eine externe Festplatte erfolgen. Danach muss das Problem auch gelöst sein. In Ihrem Heimat Verzeichnis können Sie ansonsten alles verschieben, was nicht unbedingt notwendig ist. Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo klappt es denn nun? Konnte ich Ihnen weiter helfen? Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie meine Antwort noch bewerten würden und stehe gern weiter zur Verfügung. Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo leider erhielt ich noch keinerlei Bewertung. Ich bitte Sie meine Antwort noch zu bewerten. Wenn ich Ihnen weiter helfen konnte, übermitteln Sie mir bitte eine positive Bewertung durch klicken auf die "****" oder dem ":-)" unter meiner Antwort. Bislang haben Sie leider noch nicht bewertet. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung. Vielen Dank! Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo leider erhalte ich nach wie vor keinerlei Reaktion von Ihnen. Wenn ich Ihnen helfen konnte bitte ich Sie meine Antwort noch zu bewerten. Vielen Dank! Gruß Günter