So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6095
Erfahrung:  IT Servicetechnik, repariere Mac's
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Image-Datei klappt nicht

Kundenfrage

Die Wiederherstellung meiner Programmfestplatte mit einer vorher erstellten Image-Datei klappt nicht. - Genaue Beschreibung s. unten.

Hallo mein Problem mit MAC ist gelöst. Allerdings nicht primär durch Ihre Hilfe. Die Symptome für einen defekten Grafikchip waren so klar, daß es einem IT-Fachmann für MAC Books schneller hätte auffallen müssen. Mir wurde dann gesagt, daß man bei einem solchen Fehler das ganze Board austauschen müsse, was sehr kostspielig ist. Von einem Kollegen (einem ganz normalen MAC Nutzer, der beruflich nichts mit Computern zu tun hat - er ist ein Sängerkollege am Theater) bekam ich dann den Tipp, einen Gafikchip Ersatz bei ebay zu "kaufen". Das habe ich getan, und für 109,- Euro läuft mein MAC wieder wie neu. Ein solcher Tipp hätte eigentlich von einem Ihrer Fachleute kommen müssen! - Etwas enttäuschend! Vielleicht können Sie mir ja bei meinem jetzigen Problem helfen. Zur Datensicherung habe ich von der Systempartition ein Image auf eine externe Festplatte erstellt. Nun wollte ich den vorherigen zustand wieder herstellen. Ich habe die Installations-DVD eingelegt und im Dienstprogramm die Image-Datei eingegeben und die Systemfestplatte in das 2. Feld. Nach der Meldung, daß die Imagedatei zuerst gescannt werden muss habe ich das getan. Nach!! dem Scannvorgang kam die Meldung, daß die Datei nicht gescannt werden kann. Grund: Interner Fehler. Daher kann ich die Festplatte auch nicht wiederherstellen, und meine ganzen Daten wie Kalender, Adressbuch, Emails etc. wären verloren. Was kann ich tun?

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Mac
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Kunde,ich kann mit Ebay nichts anfangen, da es sich hier um ein Marktplatz handelt wo man zu 70-80% oftmals Defekte Ware bekommt statt funktionierende.Außerdem geben wir diese Informationen nicht an, sondern geben nur Apple Support Informationen weiter. Sie können wie ich ihnen bereits vermutlich mitgeteilt hatte die HDD nur noch auf Fehler überprüfen lassenSie können es auch selbst mit einen Mac Programm überprüfen ob die HDD selbst einen Defekt hat-->> Festplatte überprüfen Danke für die Info