So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, ich habe auf dem MacPro, 2.8 GHz Quad-Core Intel Xeon

Kundenfrage

Hallo, ich habe auf dem MacPro, 2.8 GHz Quad-Core Intel Xeon das Betriebsystem von der Version 10.6.8 auf Version 10.7.5 gewechselt. Darauf musste ich einige Programme upgraden. Soweit so gut. Nun habe ich festgestellt, dass nach dem Upgrade von Adobe
Illustrator CS2 zum Illustrator CS3 die Illustrator-files sich nicht mehr drucken lassen bzw. das Illustrator-Programm nach einem Druckbefehl abstürzt. Diese Störung tritt bei anderen Programmen z.B. bei Adobe Photoshop CS3 nicht auf. Diese Absturz-Störungen
mit dem Illustrator CS3 treten sowohl beim HP OfficeJet Pro L7780 sowie beim Samsung CLP-365W Drucker auf. Wie kann diese Druckerstörung bzw. das Abstürzen des Illustrator CS3 nach einem Druckbefehl behoben werden?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,
das klingt eher nach einem Fehler im Filesystem. Versuchen Sie bitte einmal folgendes:
- Reset von Parameter und NVRA; MAc ausschalten und wieder einschalten und dann Befehlstaste+Wahltaste+P+R gedrückt halten und zwar beim ertönen des ersten Starttons. Gedrückt halten, bis der Mac nun neu bootet und der Startton das zweite mal zu hören ist. Tasten los lassen.
- Lassen Sie das Dienstprogramm zur Reparatur von Datei- und Benutzerrechten durchlaufen, um Fehler im Dateisystem zu beheben. Sie können mit der Befehlstasrte+R beim Start des Macs das System zudem von außen reparieren
- wichtige Daten sichern > die betroffene Software restlos löschen dazu kann man den AppCleaner für Mac OS X verwenden und mit dem CCleaner für Mac OS X das System reinigen und nach einem Neustart die betroffene Software neu installieren.
Das Peoblem sollte nun behoben sein. Treiber des Druckers sollten auf dem aktuellen Stand sein. Ich hoffe, das ich helfen konnte und stehe gern weiter zur Verfügung.
Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich habe den Startversuch mit gedrückter Befehltaste+Wahltaste+P+R ausgeführt, aber der Mac startet wie gewohnt via Anmeldefeld bzw. das Problem bleibt bestehen.
Ich werde dieses Wochenende mittels Time Maschine ein BackUp ausführen und danach das Creative Suite 3 erneut installieren. Mal schauen, ob dies die Druck-Störung mit dem Illustrator CS3 beseitigen wird. Inzwischen vielen Dank für Ihre Bemühungen. Ich werde Sie über das Ergebnis informieren.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo
Ich hoffe das ich Ihnen weiter helfen konnte und würde mich über eine positive Bewertung freuen und stehe gerne weiter zur Verfügung.
Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo
Leider haben Ihre Ratschläge nicht geholfen das Problem "Absturz nach Druckbefehl im Illustrator CS3" zu beheben.
Die folgende Lösung fand ich im Internet, nämlich:Die folgende Abhilfe kann angewendet werden, um diese älteren Versionen des Illustrators und des InDesign zu erhalten, um auf diesem neueren Betriebssystem zu drucken. Löschen Sie die folgenden Dateien:[Hard Drive]/Library/Printers/PPDs/contents/Resources/en.lproj[Hard Drive]/Library/Printers/PPDs/contents/Resources/Zh_CN.lproj[Hard Drive]/Library/Printers/PPDs/contents/Resources/Ja.lproj[Hard Drive]/Library/Printers/PPDs/contents/Resources/ko.lproj[Hard Drive]/Library/Printers/PPDs/contents/Resources/Zh_TW.lprojMfG. Robert
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo
Es freut mich das es jetzt funktioniert. Gerne stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung. Danke ***** ***** Feedback.
Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac