So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.
iDoc
iDoc, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 810
Erfahrung:  Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
iDoc ist jetzt online.

Macbook startet nicht. Die linie geht nur bis mitte des apfels

Kundenfrage

Macbook startet nicht. Die linie geht nur bis mitte des apfels und bleibt stehen. Was kann ich tun es zu starten ohne die daten zuverlieren?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Mac
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Kunde, Guten Tag!
Versuchen Sie zuerst den Sicheren Systemstart wie hier näher beschrieben (SHIFT-Taste beim Starten drücken):
https://support.apple.com/de-de/HT201262
Sichern Sie dann ihre Daten entsprechend.
Wenn das nicht klappt, müssen die Daten von extern ausgelesen werden. Dies ist jedoch nur realistisch möglich, wenn ihre Festplatte noch funktioniert und es sich nur um ein Softwareproblem handelt. Dazu meine Fragen: 1. um welches Mac-Modell handelt es sich genau? (am besten die Seriennummer). 2. Haben Sie Zugriff auf einen zweiten Mac? 3. Haben Sie eine leere, externe Festplatte?
Grüße!
iDoc
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Leider hat dies nicht geklappt.

1. um welches Mac-Modell handelt es sich genau? (am besten die Seriennummer).

Macbook, 6 Wochen alt.

2. Haben Sie Zugriff auf einen zweiten Mac?

ja, macbook air

3. Haben Sie eine leere, externe Festplatte?

ja.

vielleicht können Sie mich anrufen, um weitere schritte auszuführen?

Experte:  iDoc hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Kunde,Danke für ihre Antwort, das sind alles gute Voraussetzungen. Ich sitze in Norwegen, und Anrufe müssen auf dieser Plattform zusätzlich berechnet werden, aber ich kann ihnen das gerne über Skype anbieten:
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ansonsten schreibe ich ihnen die empfohlene Vorgehensweise. Wie Sie möchten.
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 1 Jahr.
Grundsätzlich ist meine Empfehlung in diesem Fall und Konfiguration:1. Die beiden Macs mit Thunderbolt-Kabel verbinden (das benötigen Sie in dem Fall zusätzlich, da geht kein Weg dran vorbei – das Air unterstützt nur das),2. Ihr MacBook im sog. "Festplattenmodus" starten, mehr Infos hier: https://support.apple.com/de-de/HT16613. Retten Sie nun ihre Daten manuell, indem Sie sie aus den entsprechenden Verzeichnissen auf ihre externe Festplatte (mit ihrem MacBook Air verbunden) kopieren. Danach setzen Sie ihr MacBook auf Werkseinstellungen zurück (über die sog. Recovery Partition), indem Sie Befehlstaste +R beim Start drücken und den Anweisungen folgen. (Löschen Sie die Festplatte zuerst über das Festplatten-Dienstprogramm, im Menü oben zu finden). Sollte das NICHT funktionieren, liegt ein Hardwaredefekt des internen SSD-Spichers vor. In diesem Fall sind die Daten nicht zu retten (zumindest nicht ohne Einschalten einer Spezialfirma, das erheblichen Aufwand / Kosten verursachen würde), und das Gerät sollte von Apple getauscht werden. Grüße!iDoc

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac