So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.
iDoc
iDoc, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 810
Erfahrung:  Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
iDoc ist jetzt online.

Hallo ich brauche Hile

Kundenfrage

Hallo ich brauche Hile
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Mac
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Kunde,
Guten Tag!
Ihre Apple-ID wird nicht gesperrt, nur weil Sie die E-Mail geändert haben. Da muss vorher das Kennwort vergessen, die Sicherheitsfragen nicht richtig beantwortet worden, oder das Geburtsdatum bei Ausstellen der Apple-ID falsch angegeben worden sein.
Hier können Sie die E-Mail-Adresse zentral ändern und in Zukunft ihre neue Adresse nutzen:
https://idmsa.apple.com/IDMSWebAuth/login.html?appIdKey=af1139274f266b22b68c2a3e7ad932cb3c0bbe854e13a79af78dcc73136882c3&path=/signin/?referrer%3D/account/manage&sslEnabled=true
Bitte beachten Sie, das ihre Apple-ID zwar identisch mit ihrer alte E-Mail-Adresse sein kann, aber nicht muss - die hinterlegte Kontakt-E-Mail-Adresse ist davon unabhängig.
Sollten Sie sich oben nicht einloggen können, weil Sie auch die durch Sie vergebenen Sicherheitsfragen vergessen haben / das ursprünglich angegebene Geburtsdatum falsch war, ist es das einfachste, die alte E-Mail-Adresse nochmal temporär zu reaktivieren und darüber dann die Änderungen vorzunehmen. Das ist einfacher, als es sich anhört - bei freien Anbietern wird ihre E-Mail in der Regel nicht (oder erst nach einiger Zeit) gelöscht, und bei einer Firmen-E-Mail-Adresse kann der Administrator das ebenfalls wieder in 5 Minuten einrichten.
Ich hoffe, das hilft ihnen weiter. Fragen Sie bei Unklarheiten.
Grüße!
iDoc

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac