So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.
iDoc
iDoc, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 810
Erfahrung:  Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
iDoc ist jetzt online.

gleiche Apple-ID, wie kann man die löschen?

Kundenfrage

Ich habe Streit mit meiner Frau. Sie möchte nun auch nicht mehr in meinen Store, da gleiche Apple-ID Wie kann man die löschen?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  iDoc hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde, Guten Tag! Das ist eine schwierige Situation, da die Nutzung einer Identität nur von einer Person erlaubt ist. Wer ist der offizielle Inhaber dieser Apple ID, Sie oder ihre Frau? Wenn Sie es sind, ändern Sie das Kennwort hier:
https://iforgot.apple.com/password/verify/appleid?returnURL=https://appleid.apple.com&app_id=93&language=US-EN
Wenn die Apple-ID offiziell ihrer Frau gehört, müssen Sie folgendermaßen vorgehen: 1. setzen Sie ihr iOS-Gerät über dem Computer zurück, Sie benötigen dazu jedoch zumindest einmal die Bestätigung ihrer Frau, sonst funktioniert das nicht. 2. Legen Sie eine neue Apple.ID (Identität) für sich an und beginnen Sie komplett neu. Wenn ihre Frau der Inhaber der ursprünglichen Apple-ID ist und Sie ihnen das Kennwort nicht nennt, sind die mit dieser Apple-ID angemeldeten Geräte für Sie verloren - nur der "offizielle" Besitzer hat Zugriff.
Wenn Sie Fragen zum Sachverhalt haben, schreiben Sie mir – auch, falls ich etwas mißverstanden haben sollte, in dem Fall bleiben ja ein paar Fragen meinerseits offen. Ich fasse dann nach.
Grüße!
iDoc
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 2 Jahren.
Achja: wenn sie am Gerät ihrer Frau angemeldet sind, haben Sie die volle Kontrolle. Neben Ändern des Kennwortes über den oben genannten Link können Sie das Gerät über www.icloud.com auch fernsperren oder sogar fernlöschen. Dann ist ihre Frau sicher kooperationsbereit.
Grüße!
iDoc
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

wenn Sie alle Inhalte und Einstellungen vom Gerät löschen, befindet sich dieses im Auslieferungszustand, und kann wie beim Kauf mit einer neuen Apple-ID eingerichtet werden. Eine Alternative dazu gibt es nicht, wenn Sie also wertvolle Daten auf dem Gerät haben, sichern Sie diese zuerst über iTunes auf ihren Computer. Alle anderen Daten auf dem Gerät (außer Photos und Videos und evtl. Programmdaten von externen Anbietern) werden über die iCloud verwaltet, wenn diese aktiv ist und werden auf dem Gerät zur entsprechenden Apple-ID wiederhergestellt.

Ein Backup des gesamten Gerätes ist in dieser Situation nicht sinnvoll, weil das Problem so nur wiederkommt.

Grüße! iDoc

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac