So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.

iDoc
iDoc, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 809
Erfahrung:  Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
iDoc ist jetzt online.

Habe bei Ebay ein iPhon 4S gekauft. Leider kann ich es nicht

Kundenfrage

Habe bei Ebay ein iPhon 4S gekauft. Leider kann ich es nicht aktivieren.Vom Vorgänger sind
noch 105 Videos ,509 Bilder mehrere Telephonnummern.Er schafft es nicht sein Gerät aus seinem iCloud abzumelden.Er sagt er hätte es auf Werkseinstellung zurückgestellt.Was kann ich tun?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Mac
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 1 Jahr.
iDoc : Sehr geehrter Kunde, Guten Abend! In diesem Fall wurde das Gerät nicht ordnungsgemäß vom Vorbesitzer für den Kauf vorbereitet. Er ist dazu verpflichtet, das Gerät aus der persönlichen iCloud anzumelden und von seiner Apple-ID zu trennen. Ohne diese Maßnahme darg das Gerät gar nicht verkauft werden. In dem Fall kann ich nir empfehlen, das Gerät dem Verkäufer zurückzusenden, damit diese das vor Ort macht - jedoch nur, wenn Sie die Person kennen und ihr vertrauen. In diesen speziellen Fall muss standardmäßig davon ausgegangen werden, das es sich um Diebesgut handelt, insbesondere wenn der Verkäufer nicht einfach zu erreichen ist. Dies wäre dann leider anzunehmen. Apple kann hier überhaupt nicht einschreiten, da die iCloud-Zugangsdaten nur dem Vorbesitzer bekannt sind. Dies kann auch technisch NICHT umgangen werden. Zu ihrer Frage "was kann ich tun?" Gibt es also nur eine korrekte Antwort: kontaktieren Sie umgehend den eBay-Käuferschutz und melden sie einen möglichen Betrugsfall, dann trilen Sie dies dem Verkäufer ebenfalls mit. In Absprache mit eBay (und je nachdem, über welche Art und Weise Sie für den Artikel gezahlt haben), treten Sie komplett vom Kaufvertrag zurück oder senden Sie den Artikel an den Verkäufer, das dieser das Gerät aus iCloud entfernt. Setzen Sie ein Ultimatum. Kommt dieser dieser Aufforderung NICHT nach, handelt es sich höchstwahrscheinlich um Diebesgut. Sprechen Sie mit eBay / mit ihrer Bank, ob und wie Sie in dem Fall ihr Geld zurückbekommen können - wenn Sie mit PayPal oder Kreditkarte gezahlt haben, ist es einfacher.Sehr geehrter Kunde, ich spreche hier aus jahrelanger Erfahrung mit diesen Fällen, dies ist der einzig gangbare Weg. Anders werden Sie das Gerät niemals frei nutzen können. Bei Fragen / Unklarheiten bin ich jetzt für Sie da.Grüße!iDoc
iDoc : Bitte entschuldigen Sie die Tippfehler, neue Tastatur!
iDoc : Hallo!
iDoc : Nach allem, was Sie mir geschrieben haben, bin ich zu 90% sicher, das es sich um Diebesgut handelt.
iDoc : Auch die Aussage, es wurde auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, ist falsch (dafür muss er das iCloud-Kennwort wissen!)
iDoc : Sehr geehrter Kunde, gibt es zur Antwort noch Fragen? Grüße! iDoc
iDoc : Sehr geehrter Kunde, ich sehe, sie haben sich die Antwort angesehen, ich komme später in den Chat zurück. Grüße! IDoc
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 1 Jahr.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • COM.iN IT-Service

    COM.iN IT-Service

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    318
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COM.iN IT-Service

    COM.iN IT-Service

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    318
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RU/ru/2015-8-18_172533_urchneransebakken.64x64.jpg Avatar von iDoc

    iDoc

    Technology Consultant

    Zufriedene Kunden:

    659
    Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2330
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6457
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac