So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.
iDoc
iDoc, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 810
Erfahrung:  Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
iDoc ist jetzt online.

hallo,beim softwareupdate meines iphoses auf iOS 8.1 ist

Kundenfrage

hallo, beim softwareupdate meines iphoses auf iOS 8.1 ist ein fehler azufgetreten. das i phone hat sich "aufgehängt" bzw. lässt sich noch an und ausschalten, aber bei der verbindung mit dem pc fordert es eine "wiederherstellung", dass ein backup gemacht werden kann. iOS 8 wurde nie überhaupt auf das i phone gespielt. wenn die "softwareextrahierung" abgeschlossen ist bei der wiederherstelung, tritt entweder feherl 21, 11 oder "unbekannt" auf. was kann ich tun, dass ich zumindest mein i phone wieder soweit anstellen kann, dass ich es verwenden kann?!?! gerne können sie mich auch unter *** anrufen! vielen vielen dank ***** *****!

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 2 Jahren.
iDoc :

Sehr geehrter Kunde, Guten Abend! Bisher haben Sie zur Problemlösung alles richtig gemacht; die Fehlermeldungen und ihre bereits durchgeführten Maßnahmen lassen uns nun nur noch zwei Möglichkeiten offen: Einen Hardwaredefekt des iPhone-Speicherchips (sehr selten) oder ein Problem mit ihren Rechner selbst / ihrem Netzwerk oder Sicherheitssoftware. Um die zweite Fehlergruppe auszugrenzen und Klärung darüber zu erhalten, ob ihr iPhone tatsächlich defekt ist, kann ich ihre Frage "was kann ich tun, dass ich zumindest mein i phone wieder soweit anstellen kann, dass ich es verwenden kann?!?!" folgendermaßen beantworten, und die Lösung wird ihnen womöglich nicht gefallen, ist aber ein notwendiger Schritt: Schließen Sie das iPhone an den Rechner eines Freundes / Bekannten an, und zwar komplett außerhalb ihres Netzwerkes (also nicht zuhause bei ihnen), und versuchen Sie die Wiederherstellung im DFU-Modus erneut: http://support.apple.com/de-de/HT1808 benutzen Sie dazu beide Kabel (zur Sicherheit - villeicht sogar ein drittes, wenn vorhanden) und einen USB-Anschluß direkt am Rechner. Das Ergebnis sagt uns klar, wo das Problem liegt. Melden Sie sich dann mit dem Ergebnis erneut bei mir, ich gebe ihnen dann weitere Infos. Grüße! iDoc

iDoc :

P.S.: Das Gerät war nicht "gehackt" oder hatte einen sog. "Jailbreak", die Software war also nicht modifiziert, auch nicht früher? Diese Info ist sehr wichtig, da mache dieser Hacks das Gerät permament schädigen, insbesondere das beschriebene Verhalten ist öfter zu beobachten. Grüße! iDoc