So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.
iDoc
iDoc, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 810
Erfahrung:  Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
iDoc ist jetzt online.

Hallo, ich habe heute zum ersten Mal eine externe Festplatte

Kundenfrage

Hallo,
ich habe heute zum ersten Mal eine externe Festplatte angeschlossen (my book live) und eine Backup-Sicherung meines gesamten MacBooks gestartet. Alles ging prima, nur bin ich irgendwann an mein Stromkabel gekommen und habe es rausgezogen, was zur Folge hatte, dass das Backup unterbrochen wurde. Jetzt versuche ich es wieder zu starten, bekomme aber immer sehr merkwürdige Fehlermeldungen, wie etwa:
"Time Machine konnte das Backup auf "MyBookLive" nicht abschliessen. Auf das Image des Backup-Volumes ... konnte nicht zugegriffen werden (Fehler (null))."
Kann mir da jemand helfen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 2 Jahren.
iDoc :

Sehr geehrter Kunde, Guten Tag! Es ist durchaus möglich - wenn auch unwahrscheinlich - das die Festplatte bei der Aktion beschädigt wurde. Versuchen Sie, die Festplatte über das Festplatten-Dienstprogramm zu formatieren; gehen Sie dazu wie folgt vor - einen Moment:

iDoc :

  • Wenn Sie ein Volume löschen möchten, bevor Sie es für Time Machine verwenden, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie das Festplattendienstprogramm (im Ordner "Dienstprogramme").

  • Schließen Sie das Volume an, wenn noch keine Verbindung besteht.

  • Wählen Sie auf der linken Seite des Fensters des Festplattendienstprogramms das Volume aus, das Sie mit Time Machine verwenden möchten.

  • Klicken Sie auf den Tab "Löschen".

  • Optional: Wenn Sie das Volume sicher löschen möchten, klicken Sie zum Konfigurieren auf "Sicherheitsoptionen" und dann auf "OK".

  • Klicken Sie auf "Löschen".

  • Öffnen Sie nach dem Löschen die Time Machine-Einstellungen in den Systemeinstellungen, und konfigurieren Sie sie als neue Time-Machine-Festplatte. Führen Sie nun erneut die erste Datensicherung durch.

iDoc :

Wenn Das Festplatten-Dienstprogramm beim Löschen einen Fehler meldet, sagen Sie mir nochmal Bescheid und geben Sie mir bitte den genauen Wortlaut der Fehlermeldung. Danke ***** *****! iDoc

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac