So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Synchronisation iPhone 6 mit Outlook Kalender funktioniert

Kundenfrage

Synchronisation iPhone 6 mit Outlook Kalender funktioniert nicht mehr. Ich hatte auf dem IPhone mehrere Kalender gelöscht und danach einen neuen Laptop mit dem iPhone verbunden.
Kontakte werden syncronisiert. Kalender nicht.
Bei meinem vorherigen Laptop funktionierte die Synchronisation zwischen PC und iPhone (Kalender aber nur von PC zu iPhone)
Hilfe?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Könnten Sie bitte noch angeben bzw. in den Einstellungen nachsehen, ob Sie iCloud aktiviert haben, und wenn ja, ob in der Liste der Programme, die mit iCloud verbunden werden können, bei Kalender der Schalter grün ist?

Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

iCloud ist nicht aktiviert und Kalender steht nicht auf grün.

Die Synchronisierung sollte aber eigentlich weiterhin über iTunes / USB passieren.

Gruß

Rainer Sappa

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, danke für dieRückmeldung.

Da Sie oben einen neuen Laptop erwähnen, dürfte Ihr iTunes die aktuellste Version haben.

Dann wäre darin sicher zu stellen, dass die Einstellung Kalender synchronisieren mit Outlook gewählt ist und auch per Häkchen aktiviert wurde.

Da im iPhone mehrere Kalender geführt werden können, ist in der Kalender App bei der Auswahl der Kalender (bei geöffneter App unten in der Mitte) noch erforderlich, dass vor allem der regelmäßig genutzte (bzw. alle genutzten auch ein Häkchen bekommen.

Was noch gern übersehen wird, ist eine in den Einstellungen versteckte Festlegung - der Standardkalender.
Einstellungen > Mail, Kontakte, Kalender > scollen bis zur Rubrik Kalender > Standardkalender antippen > den betreffenden Kalender auswählen.

Übrigens habe ich sehr gute Erfahrungen mit der Kalender-Sync über iCloud gemacht.
Mit ein paar Tricks ist es sogar möglich, auch Google-Kalender und Android-Smartphones mit dem iPhone zu syncen.

MFG
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Experte,

Kalender synchronisieren mit Outlook ist gewählt aktiviert (sowohl mit "alle" also auch mit dem Haken an einzelne ging sync. nicht).

Im iPhone haben alle Kalender einen Haken..

Einstellungen > Mail, Kontakte, Kalender > Standardkalender > den betreffenden Kalender auswählen habe ich gemacht.

Trotzdem keine sync. - andere Idee?

Gruß

R. Sappa

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

eine Idee wäre noch, die iCloud vorübergehend zu aktivieren und dann wieder auf lokale Synchronisation zurück zu stellen.

Ansonsten klappt es in manchen Fällen auch wieder, wenn man den Sync-Verlauf zurücksetzt.

Dazu das iPhone mit dem PC verbinden und iTunes starten.
Dann im Menü Bearbeiten die Einstellungen aufrufen.
Dort den Tab Geräte anklicken und dann den Schalter Sync-Verlauf zurücksetzen.

MFG
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

beides habe ich durchgeführt, beides führte nicht dazu, dass der Kalender synchronisiert wird.

Gruß

Rainer Sappa

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

dann müssen wir uns Outlook mal etwas genauer ansehen.

Hierzu bitte noch die von Ihnen genutzte Version kurz durtchgeben.

Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Outlook 2013

Auf meinem vorherigen Notebook und der gleichen Outlook Version lief die Sync. mit dem iPhone (allerdings auch nur von PC zu iPhone, in die Richtung iPhone zu PC wurde vom Kalender nichts übertragen)

Gruß

R. Sappa

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Outlook 2013


Auf meinem vorherigen Notebook und der gleichen Outlook Version lief die Sync. mit dem iPhone (allerdings auch nur von PC zu iPhone, in die Richtung iPhone zu PC wurde vom Kalender nichts übertragen)


Gruß


R. Sappa

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

dann überprüfen Sie bitte mal in den Optionen (Datei > Optionen) die Add.Ins.

Dort wird Ihnen angezeigt, welche Aktiv, Inaktiv oder Deaktiviert sind.

Wichtig für uns wäre das iTunes Outlook AddIn

Dessen Status bitte mitteilen.

MFG
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

iTunes ist Inaktiv

MS Exchange Aktiv

Outlook Special Connector ebenfalls Aktiv

Nachfolgend Screenshot der Add Inns

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

hier haben wir evtl. den entscheidenden Hinweis.

Wenn Sie mit Outlook ein Exchange-Konto verwenden, funktionieren die Synchronisationsdienste nur, wenn das auf dem Exchange-Server auch so eingerichtet ist.
Dies deshalb, weil dann die Synchronisation direkt mit dem Exchangeserver abläuft, bzw. ablaufen muss und nicht mit der lokalen PST-Datei.
(Ihre Profildatei auf dem Server hat das Format OST.)

Ohne diese zusätzliche Konfiguration werden nur die lokalen Daten gesynct, und deshalb passiert nichts, da die Daten eben auf dem Server liegen.

Sie müssten sich also an den betreffenden Systemadmin wenden bzw. beim Host des Exhange-Servers anfragen, damit die Synchronisation fürs Iphone aktiviert werden kann.

Hinweise dazu finden sich in:
Enterprise Deployment guide on www.apple.com/support/iphone/enterprise.

(kenne leider nur die englische Seite)

MFG
.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,


 


die Sync. die ich vornehme, sind nur lokal mit meiner Einzelplatzlösung für Outlook und nur für Kontakte und Kalender.


Mail läuft separat über eine eingestellte User/Passwortabfrage bei T-Online.


Ich verwende also KEINEN Exchange Server.


Auf meinem bisherigen Notebook waren die gleichen Add-Ins aktiviert bzw. inaktiv.


 


Gibt es hier eine Einstellung, die ich ändern muss?


Gruß


R. Sappa