So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.
iDoc
iDoc, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 810
Erfahrung:  Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
iDoc ist jetzt online.

Hallo werte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von MAC! 1.

Kundenfrage

Hallo werte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von MAC!

1. Betreibe mit meinem neuen MAC-BOOK Pro (vorher hatte ich fast 20 Jahre Windows) zwei externe Bildschirme (BS).
Der eine BS soll meine Dateistruktur zeigen. Auf dem anderen BS soll nach dem Anklicken lediglich die Arbeitsdatei zusehen sein, ohne, dass die Dateistruktur auf dem anderen BS verschwindet.

2. Lassen sich die beiden BS momentan nur mit dem Netzteil betreiben. Auch mit einem BS geht es nur über das Netzteil. Ich möchte jedoch auch den Batteriebetrieb nutzen. Das ist bei mir erforderlich!

Wie komme ich zur Lösung von 1. und 2.?
Vielen Dank XXXXX XXXXX und ein hoffentlich schönes und möglichst arbeitsfreies Osterfest!
Peter Schwarzbach, 18.04.2014
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.

iDoc :

Sehr geehrter Kunde, guten Tag! Zu ihrer ersten Frage: diese müssen Sie noch näher ausführen. 1. Um welche Art von Dateien handelt es sich? 2. Möchten Sie die Dateien direkt im Finder (mit QuickLook) oder in einem anderen Programm auf dem anderen BS öffnen? Zu ihrer zweiten Frage: Ein Monitor benötigt generell zuviel Strom, um über ein Datenkabel direkt vom PC mobil genutzt werden zu können. Mit einem iPad und der Software "Air Display" können Sie einen externen Monitor drahtlos simulieren. Falls Sie mobil auf einem Boot / im Auto damit arbeiten möchten, kann ich ihnen eine Lösung mit einer mobilen "Kraftstation" zusammenstellen, ich benötige aber in diesem Fall ebenfalls mehr Informationen. Grüße! iDoc

iDoc :

(Beide Fragen sind leider nur mit etwas mehr Text über das Internet zu beantworten, je mehr Sie mir dazu schreiben können, desto besser. Sie können auch von vorne anfangen und ihren Beruf / ihr ultimatives Ziel für die Nutzung dieser Technik nennen. Ich war in meiner Zeit bei Apple darauf spezialisiert, maßgeschneiderte Lösungen zu finden.)

iDoc :

Achja: 7 Zoll ist das Maximum, das ich gefunden habe für einen mobilen Monitor mit Stromversorgung über einen Laptop: http://www.amazon.de/Lilliput-UM70-Display-Stromversorgung-mini-Monitor/dp/B003DPW5IY/ref=sr_1_14?ie=UTF8&qid=1398078164&sr=8-14&keywords=Mobiler+Monitor