So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.

COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Ich habe auf mein mac book pro (10.9.2 - Intel Core 2 Duo)

Kundenfrage

Ich habe auf mein mac book pro (10.9.2 - Intel Core 2 Duo) die software OS x Maevericks geladen. Seitdem lässt sich itunes nicht mehr öffnen. Es erscheint die Nachricht: Itunes erfordert 64-bit-modus. Was tun?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 2 Jahren.

iDoc : Sehr geehrter Kunde, guten Abend! Auf ihrer Hardware muss das Öffnen von iTunes im 32-bit-Modus erzwungen werden. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:
iDoc : http://support.apple.com/kb/TS3771?viewlocale=de_DE
iDoc : wenn es nicht funktioniert, sagen Sie Bescheid, dann gehen wir einen Schritt weiter. Grüße! iDoc
iDoc : P.S.: bin gerade unterwegs, kann ihnen bei Bedarf in ca. 30 minuten ausführlicher antworten. Grüße!
JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

guten Abend und vielen Dank für die Antwort. Leider funktioniert das nicht: Habe 32-nit-modus angeklickt, itunes lässt sich aber trotzdem nicht öffnen.

iDoc : Okay, alles klar. Welche iTunes-Version nutzen Sie? Ist ein Update möglich?
JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

hm.... ich denke es ist die aktuellste, aber wie finde ich das raus und wie und wo mache ich ein update?

iDoc : Klicken Sie einmal auf das iTunes-Symbol im Finder und klicken dann COMMAND+i, um sich infos zum Programm anzeigen zu lassen. Wenn das iTunes-Symbol im Dock liegt, halten Sie darauf die Maustaste lange gedrückt, um ein Auswahlmenü anzuzeigen.
iDoc : Über den Mac App Store, in dem Sie Mavericks geladen haben, sollten Sie møgliche Updates ebenfslls sehen, wenn Sie mit ihrer Apple-ID angemeldet sind.
iDoc : Haben Sie eine Datensicherung des Rechners (über Time Machine) vorliegen?
JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

version 11.1.5 sagt die info zu itunes.... die Anweisung mit command habe ich nicht verstanden bzw. funktioniert nicht... habe auch keine Datensicherung vorliegen

iDoc : Okay, ich habe nun alle Infos vorliegen. Bin in ca. 25 minuten an meiner Tastatur und schreibe ihnen ausführlicher einen anderen Løsungsansatz. Bis gleich! iDoc P.S.: ich empfehle ihnen dringend, ein Backup ihres Rechners zu haben, bevor wir tiefer ins System einsteigen. Sie benøtigen dazu eine externe Festplatte. Mehr Infos dazu hier: http://support.apple.com/kb/ht1427?viewlocale=de_DE
iDoc : (das dient zu ihrer Sicherheit - irgendwann fællt ihre Festplatte aus, und die Daten sind weg, wenn nicht gesichert. Jede festplatte ist ein "Verbrauchsmedium", in etwa wie ein Autoreifen. Irgendwann ist sie "durch")
JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

ok, verstehe. habe aber keine externe Festplatte... wlan funktioniert leider zur zeit auch nicht....

iDoc : Kein Problem. Falls Sie das mit iTunes heute løsen møchten, erfolgt das weitere Vorgehen jedoch auf eigene Gefahr. Sind Sie damit einverstanden? (oder wir machen zu einem spæteren Zeitpunkt weiter, eine externe Festplatte kostet ca. 80-120 Euro). Ich møchte nur Sichergehen, das bei dieser Fermwartung alles sicher zugeht.
JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

ok, machen wir weiter.

iDoc : In Ordnung, ich schreibe ihnen gleich! Grüsse, iDoc
iDoc :

Sehr geehrter Kunde, gehen Sie folgendermaßen vor: 1. Löschen Sie das Programm "iTunes" unter "Finder -> Programme" und starten Sie den Rechner neu. 2. Laden Sie die neueste Version über https://www.apple.com/de/itunes/download/ 3. Versuchen Sie, ob sie die neu installierte Version öffnen können, und berichten Sie mir zurück. Wenn dies immer noch nicht klappt, geben Sie mir bitte mir präzise Angaben zum Fehler / die Fehlermeldung im Wortlaut. Grüße! iDoc P.S.: es ist eine gute Idee, vorher zumindest ihre iTunes-Bibliothek zu duplizieren, falls Sie in iTunes wertvolle Daten haben. Kopieren Sie dazu einfach den Ordner "iTunes" unter dem Reiter "Musik" auf ihrem Schreibtisch. Falls sie viele Daten in iTunes haben, kann das durchaus eine Weile dauern / evtl. ist dafür auch ihre Festplatte zu klein. Empfohlen ist es trotzdem, wenn keine Sicherung vorliegt. Grüße! iDoc

iDoc :

*auf ihreN Schreibtisch ...

iDoc :

Wenn es weiterhin nicht klappt, tasten wir uns schrittweise weiter vor.

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

danke, kopiere gerade die Datei, dauert ein bisschen

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

Löschung von Itunes im Finder Geht leider nicht. Es heißt: Das Programm "Itunes" kann nicht geändert oder gelöscht werden, weil es von OS x benötigt wird

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

leider nichts mehr von ihnen gehört. Muss jetzt schlafen. Schaue morgen früh gleich nach, was Sie schreiben.

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

Herzliche Grüße und gute nacht

iDoc :

Sehr geehrter Kunde, wenn sich iTunes unter Mavericks nicht mehr löschen lässt, müssen wir einen großen Schritt weitergehen und das System frisch aufsetzen. Der Vorgang ist langwierig, aber recht geradlinig. Dazu muss jedoch zuerst eine Datensicherung mit Time Machine erfolgen, wie oben geschrieben. Danach gehen Sie nach folgender Anleitung vor: http://support.apple.com/kb/PH14243?viewlocale=de_DE dadurch werden sämtliche Systemkomponenten von iTunes und Quicktime (die beiden, an dem Problem beteiligten Programme) frisch aufgespielt, was beim Upgrade auf Mavericks nicht immer passiert. Danach stellen Sie ihr System aus dem Time Machine-Backup wieder her. Wenn Sie den Rechner mit frischem System neu starten, fragt er sie direkt, ob die Datensicherung von der angeschlossenen, externen Festplatte wiederhergestellt werden soll. Wenn dies nicht sofort gefragt wird, gehen Sie nach der Anleitung unter diesem Link vor, und zwar unter "

Daten aus Time Machine-Backups wiederherstellen" -> Gesamtes System:

http://support.apple.com/kb/ht1427?viewlocale=de_DE

iDoc :

Sie benötigen eine externe USB-Festplatte mit mindestens 1 GB Kapazität, diese bekommen Sie in jedem Elektronik-Shop ab ca. 80 Euro.

iDoc :

Leider ist dies in dieser Situation die beste Lösung, die und bleibt. Grüße! iDoc

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

Ok, alles klar, dann muss ich mir also erstmal eine Festplatte besorgen.... mach ich, aber klappt nicht morgen.

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

Ich melde mich wieder, wenn ich soweit bin, okay?

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

Kann natürlich trotzdem schon bewerten.

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

Viele Grüße und nochmals gute nacht

iDoc :

Kein Problem. Kommen Sie einfach auf mich zurück, wenn Sie soweit sind. Spätestens Donnerstah, wenn möglich.

iDoc :

Bis dann und Gute Nacht!

iDoc :

Bewerten Sie bitte erst später, da es sein kann, das der Chat sonst beendet wird.

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

Lieber IDoc,

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

habe mir eine Festplatte besorgt und alles so ausgeführt, wie Sie es gesagt haben, aber leider ist das itunes-Problem immer noch dasselbe. Es lässt sich nicht öffnen und es erscheint die Nachricht: itunes erfordert 64-bit-modus...

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

Was tun?

JACUSTOMER-6zmwgo3i- :

Leider nichts von ihnen gehört. Ich habe aber nun möglicherweise die Fehlerquelle gefunden: Unter Dienstprogramme-Aktivitätsanzeige erscheint, dass der store agent nicht mehr reagiert... könnte das der Grund sein, dass sich itunes nicht öffnen lässt und wenn ja, was tun?

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • COM.iN IT-Service

    COM.iN IT-Service

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    318
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COM.iN IT-Service

    COM.iN IT-Service

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    318
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RU/ru/2015-8-18_172533_urchneransebakken.64x64.jpg Avatar von iDoc

    iDoc

    Technology Consultant

    Zufriedene Kunden:

    659
    Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2330
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6457
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac