So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.
iDoc
iDoc, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 810
Erfahrung:  Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
iDoc ist jetzt online.

Guten Abend! Mein Problem: Habe mir ein iphone gekauft 2. Hand.

Kundenfrage

Guten Abend! Mein Problem: Habe mir ein iphone gekauft 2. Hand. dieses mit meiner apple id angemeldet und vor ca halben jahr das neue ios raufgespielt. dann musste ich es zurücksetzen und nun ist es gesperrt. weiß die apple id nicht mehr , hab schon alles versucht. kann apple es direkt wieder freischalten??
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.

iDoc :

Sehr geehrter Kunde, Guten Abend! Wenn Sie das neue iOS installiert haben, mussten sie bereits ihre Apple ID verwenden. Damit können wir auf jedem Fall sicherstellen, das Sie im Besitz einer gültigen Apple ID sind und das Gerät in Ordnung ist.

iDoc :

Ihre Apple-ID ist wie ein elektronischer Personalausweis. Sie können nur genau eine Identität haben, genau wie Sie nur einen Personalausweis haben können, das ist eine ganz grundsätzliche Sache. Wenn Sie mit demselben Namen und derselben Adresse dieselbe Kreditkarte nutzen, wird Apple das irgendwann herausfinden, manuell prüfen, Missbrauch ihrer Kreditkarte annehmen und diese vorsichtshalber deaktivieren. Daher kann keine neue Apple ID angelegt werden, sondern ihre alte muß zurückgesetzt / modifiziert werden.

iDoc :

Dazu hat sie Apple die Sicherheitsfragen bei Einrichten der ID anlegen lassen. Sie können ihre Apple ID damit herausfinden, zurücksetzen und modifizieren über folgende Seite:

iDoc :

https://iforgot.apple.com/password/verify/appleid?language=DE-DE

iDoc :

Apple selbst kann ihre Apple ID theoretisch telefonisch (kostenpflichtig) herausfinden / zurücksetzen unter 0800 / 664 54 51. Ihre Sicherheitsfragen sind dafür genauso essentiell. All dies können Sie jedoch über die o. g. Seite machen. Bitte sagen Sie mir Bescheid, wenn bei dem Vorgang etwas unklar ist.

iDoc :

Das ist alles einen Schritt aufwändiger hier als bei anderen Firmen; bitte beachten Sie, das Apple in diesem Fall aus meiner Sicht kein Vorwurf zu machen ist, da es die einzige Firma ist, die es wirklich schafft, ihre persönlichen Daten zu schützen. Das bedeutet natürlich auch mehr Arbeit, wenn einmal das Passwort vergessen wurde, aber dies ist eine gute Sache! Siehe dazu auch folgenden Artikel, der dieses sehr wichtige Thema gut zusammenfasst:

http://arstechnica.com/security/2014/01/apple-com-does-more-to-protect-your-password-study-of-top-100-sites-finds/

iDoc :

Bis dann!

iDoc :

iDoc

Kunde :

Danke... soweit für mich logisch. Es wird leider keine Id gefunden ..werde den telefonischen weg wählen müssen

iDoc :

Sehr geehrter Kunde, alles klar. Sagen Sie Bescheid, ob Sie da Erfolg haben. Evtl. habe ich noch den einen oder anderen hilfreichen Tipp für Sie. Grüße! iDoc

Kunde :

Danke !!! Bis dann!!!

iDoc :

Hallo! Hat Apple denn helfen können / ist das Problem gelöst?

Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Konnte das Problem lösen . Es gab eine Verknüpfung von e-mails und und wir konnten das handy auf die alte mail zurücksetzen.

Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Kundin,
freut mich, das es geklappt hat!

Ich bitte Sie noch, die Frage zu schließen und eine Bewertung für meinen Service abzugeben. Wenn Sie der Meinung sind, das meine Antworten nicht hilfreich waren (weil Sie am Ende direkt mit Apple gesprochen haben) - kein Problem, sagen Sie Bescheid. Ich bitte Sie nur, auf eine negative Bewertung in diesem Fall (Einschalten einer dritten Partei) zu verzichten.

Grüße!
iDoc