So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo, mein MacBool Pro 15" stürzt ab, teilweise wenn noch

Kundenfrage

Hallo, mein MacBool Pro 15" stürzt ab, teilweise wenn noch bootet oder wenn ergbootet hat, wenn ich z.B. das Prgrammfenster unten rechts öffne, geht das Fenster kurz auf und dann dunekl. Habe bereits schon die Volume getestet mit: boot - Cmd+s dann, fsck -fy bis "The volume Macintosh HD appears to be ok", reboot.... immer noch Abstürze..? Woran kann das liegen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Setzen Sie ihr SMC (System Management Controller) zurück

http://support.apple.com/kb/HT3964?viewlocale=de_DE

 

 

Erhalten Sie beim schwarzen Monitor einen zusätzlichen Hinweis?

Auch kann es an ein defektes Hardware liegen (RAM Baustein, keine richtige Stromversorgung, oder sonstiges)

 

Aus der Ferne wird es hier schwierig werden, eine genaue Lösung anzubieten, bitte haben sie Verständnis dafür.

 

 

Danke für die Info

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Lieber Experte, alles was Sie mir vorgeschlagen haben, habe ich bereits schon alles x-Male ausprobiert - leider ohne Erfolg. GB

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wie bereits geschrieben, es kann sich auch um einen Hardware Defekt handeln.

 

Nur aus der Ferne ist es schwer hier eine geeignete Lösung anzubieten wen ein Defekt vorliegt.

 

Gibt es keinen Apple Support in ihrer Umgebung?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

JA, gibt es.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

dann würde ich den Macbook dorthin bringen und überprüfen lassen. Den nur dort hat man auch die Möglichkeit den Fehler zu finden und gegeben falls zu handeln.

 

Aus der Ferne kann ich ihnen keine Reparatur anbieten, auch nicht per Fernwartung weil kein Zugriff stattfinden kann.

Hier finden Sie noch zusätzliche Tastenkombinationen um den Mac bzw. die Fehler zu finden.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac