So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an iDoc.
iDoc
iDoc, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 810
Erfahrung:  Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
68534400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
iDoc ist jetzt online.

Hallo, ich hatte am 02.01.2014 einen Apple ME864D/A gekauft

Kundenfrage

Hallo, ich hatte am 02.01.2014 einen Apple ME864D/A gekauft - heute stellte ich fest - das Ladegerät lädt nicht mehr auf - im Batteriespeicher sind sind noch ca. 35 % - was kann ich tun ???
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.

iDoc :

Sehr geehrter Kunde, Guten Tag! In diesem Fall kommen zwei Möglichkeiten in Betracht: 1. Das Ladegerät ist defekt, wozu ich tendiere. 2. Die Hauptplatine in ihrem Rechner hat einen Schaden. Mit 80%iger Wahrscheinlichkeit ist es das Ladegerät. Wenn Sie einen "echten" Apple Store in derNähe haben und dort sehr kurzfristig (heute, morgen) hingehen können, können Sie das mit einem anderen Ladegerät testen. Ein Tipp auf meiner langen Zeit bei Apple: Normalerweise müssen Sie für den Tausch einen Termin machen, aber wenn Sie nett fragen, bekommen Sie schnell und unbürokratisch sofort einen Austausch direkt auf der Verkaufsfläche - normalerweise 14 Tage lang, auf zwei, drei Tage achtet Apple da nicht. Der offizielle Weg ist normalerweise, AppleCare zu kontaktieren unter 0800 / 6645451, um das Netzteil ausgetauscht zu gekommen, die erste genannte Methode geht jedoch schneller. Wenn Sie mir ihre PLZ nennen, gebe ich ihnen die Adresse des nächsten Apple Stores und organisiere das Weitere für Sie. Grüße! iDoc

iDoc :

P.S.: Ich empfehle ihnen, eine Datensicherung über Time Machine zu machen, falls das ihre Akkuladung noch hergibt. Hier finden Sie dazu mehr Infos: http://support.apple.com/kb/ht1427?viewlocale=de_DE

iDoc :

Sehr geehrter Kunde, bei Fragen / Unklarheiten bin ich nun für Sie da. Grüße! iDoc

Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
bitte geben Sie mir noch eine Rückmeldung zu meiner Antwort.

- falls Sie damit weitergekommen sind, bewerten Sie bitte meine Antwort mit den grünen „Smileys“ darunter, dann wird die Frage geschlossen und ich für meine Arbeit von JustAnswer bezahlt.

- falls es noch nicht geklappt hat bzw. Unklarheiten in irgendeiner Weise vorhanden sind, melden Sie sich gerne auf diesem Weg nochmal bei mir. Ich bin solange für Sie da, bis alle Fragen geklärt sind. Eine Lösung für meine Kunden zu finden, wenn irgendwie möglich, liegt mir am Herzen!

Grüße!
iDoc
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

konnten Sie inzwischen feststellen, an welcher Seite der Fehler liegt? Hat es mit einem neuen Netzteil geklappt?

Grüße!
iDoc

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac