So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 5923
Erfahrung:  IT Servicetechnik, repariere Mac's
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Habe gerade maverick auf 27 iMac geladen und habe jetzt nur

Kundenfrage

Habe gerade maverick auf 27 iMac geladen und habe jetzt nur graues Bild mit apfel
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wie wurde Maverick 10.9 installiert?

Wurde ein USB Stick Bootfähig gemacht und anschließend Maverick installiert ?

 

Starten Sie den Mac mit gedrückter Shift Taste (Umschalt Taste) und führen sie einen sicheren Systemstart aus

Lassen sie die Shift Taste los sobald ein grauer Apple Logo erscheint und ein rotierender Kreis

Bitte um etwas Geduld falls es länger dauert

Bei Erfolg erscheint Safe Boot oder Sicherer Systemstart

Führen sie anschließend einen Systemstart durch ohne eine Taste zu drücken.

 

 

 

Danke für die Info

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Habe maverick online vom macstore geladen.

Habe neustartschon mit Umschalttaste versucht und lange gewartet, es passiert nichts.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

die richtige Vorgehensweise wäre wie folgt

 

Maverick 10.9 herunterladen und auf einen USB Stick als Bootfähiges Medium laden

Backup durchführen vom Mac

Anschließend mit den USB Stick einen Neustart durchführen und danach eine Clean Installation von Maverick 10.9 durchführen

 

Weitere Infos auch wie folgt-->> Hier zu finden

 

Falls Sie einen 2ten Mac und ein Fire Wire Kabel haben können sie nur noch den Target Disc Modus starten

Mac mit gedrückter T Taste starten

Sobald das Logo erscheint mit dem Fire Wire lassen Sie los

Schließen sie ihren Mac mit dem intakten Mac zusammen

Öffnen Sie am intakten Festplattendienstprogramm

Wählen im linken Teil des Fensters die Festplatte des streikenden Mac und wählen dann Festplatte reparieren

Wen die Festplatte sichtbar ist sichern sie die wichtigen Daten auf den intakten Mac und formatieren die Festplatte und anschließend führen sie eine Neuinstallation nach der Anleitung mit den Bootfähigen USB Stick durch

 

Mit freundlichen Gruß

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Der iMac 27. (neustes Model) hat kein Fire Wire mehr. Und über diesen neuen Anschluss,kenn den Namen nicht, funktioniert es auch nicht. der Rechner reagiert auf nichts !
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

NVRAM/PRAM zurücksetzen

 

Sofern Peripherie Geräte angeschlossen sind, alles Entfernen und statt einer Bluetooth Tastatur eine USB Tastatur verwenden

http://support.apple.com/kb/TS2570?viewlocale=de_DE

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wie ist nun der Stand?

 

Konnten Sie mittlerweile den Mac wiederstarten, den viele Möglichkeiten gibt es nicht für eine Reparatur

Den eine Install CD haben Sie ja vermutlich nicht, dann könnte Sie mittels der C Taste beim start das Volume reparieren.

 

Sonst noch folgendes

Mac neu starten mit gedrückten Tasten CMD + S,
Sobald der Bildschirm schwarz mit weisser Schrift erscheint, sofort loslassen,

ganz unten steht dann Root:

da geben Sie

fsck (1xleertaste) ßfz, daraus wird -fy, ( oder gleich -fy eingeben , an Stelle von ßfz) ist richtig so, dann drücken Sie Enter und warten, bis dann kommt :
The Volume Macintosh HD appears to be ok

Wenn nicht, Prozedere solange wiederholen, bis ok kommt,
zum Schluss geben Sie dann ganz unten bei

Root :reboot ein, Enter drücken und warten, dann bootet der Mac neu

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac