So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Djimikaja.

Djimikaja
Djimikaja, Moderator
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 29
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
Djimikaja ist jetzt online.

Mir ist mein iPhone 4, Black 8G8 abhanden gekommen, voraussichtlich

Kundenfrage

Mir ist mein iPhone 4, Black 8G8 abhanden gekommen, voraussichtlich gestohlen.
Was kann ich tun damit dieses Handy nicht mehr verwendet werden kann?
Die SIM Karte habe ich bereits blockiert.
Danke XXXXX XXXXX Rückmeldung
Klara Ragucci
Part. No. MD128DN/A
Serial No. DX7L2DWBDPON
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.

DrFu79 :

Sehr geehrte Kundin,

guten Morgen. Das ist natürlich ärgerlich. Für das folgende brauchen Sie ihre persönliche Apple ID und das zugehörige Kennwort.

Wie viel Sie tun können, hängt davon ab, wie stark Sie Apples Dienste wie die iCloud genutzt haben und auch, ob Sie das neueste Betriebssystem (iOS 7) installiert hatten.

iCloud

in iCloud gibt es einen Service, der "mein iPhone suchen" heißt. Dieser wird ihnen bei Installation des Gerätes angeboten. Wenn Sie dies akzeptiert haben, machen Sie folgendes:

1. Loggen Sie sich unter www.icloud.com mit ihrer Apple-ID und ihrem Kennwort ein.

2. Klicken Sie auf "Geräte" und wählen sie anschließend da Gerät aus.

3. Sie haben nun diverse Möglichkeiten, das Gerät zu orten, fernzusperren und sogar fernzulöschen.

4. Wenn Das Gerät zwar angezeigt wird, aber grau ist, ist es wahrscheinlich von einem Dieb bereits gelöscht worden. Sie können den fernlöschen / fernsperren - Befehl trotzdem starten, denn wenn das Gerät nur aus ist und irgendwann wieder eingeschaltet wird, werden diese Befehle ausgeführt - und ihnen auch die letzt Position übersendet. Damit haben Sie die Möglichkeit, zu sehen, wo es zuletzt war. Wenn es an einer bekannten Adresse liegt, sollten Sie dem Bekannten dann mal einen Besuch abstatten … (leider werden die meisten Geräte aus Erfahrung im Bekanntenkreis geklaut … )

Wenn es geortet werden kann, ist das Gerät höchstwahrscheinlich nicht geklaut worden, sondern liegt nur irgendwo. Sie können nun ein "SOS"-Signal senden, das auch funktioniert, wenn das Gerät lautlos geschaltet war, und/oder eine Nachricht auf das Gerät versenden, die direkt am Bildschirm angezeigt wird. Da Sie in diesem Fall die Position der Gerätes haben, nutzen Sie dies zu ihrem Vorteil, um Druck auf einen evtl. Dieb zu machen.

iOS 7

Was Sie tun können, hängt auch stark vom Betriebssystem ihres Gerätes ab. Wenn Sie das aktuelle Betriebssystem iOS 7nutzen, haben Sie die Möglichkeit, über die Gerätesperre das Gerät praktisch unbrauchbar zu machen, denn wenn man nicht ihre Apple ID und ihr Kennwort eingibt, kann das Gerät auch nicht gelöscht / zurückgesetzt werden.

Bei Der Installation von iOS 7 wurden sie danach gefragt, und wenn Sie dies erlaubt haben, ist das Gerät für den Dieb unbenutzbar.

Weitere Tipps

Sollte keines der o.g. Tipps für Sie zutreffen, gibt es keine Möglichkeit, zu verhindern, das der Dieb das Gerät zurücksetzt und weiterverkauft. Sie können jedoch immer Apple kontaktieren und das Gerät als gestohlen melden - 0800/6645451. Wenn das Gerät im Service auftaucht, kann Apple sie ggfs. kontaktieren.

Für die Zukunft: Immer eine persönliche Apple ID haben, auf die niemand sonst Zugriff hat, iCloud-Funktion "mein (Gerät x) suchen" immer nutzen, und immer die neueste Systemversion aufspielen. So hat das Gerät keinen Wert für einen Dieb, da es nicht von anderen Personen genutzt werden kann.

Schönen Sonntag noch,

Ihr Experte

Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Kundin,
ich würde mich über eine Rückmeldung bzw. Bewertung freuen, wenn ihnen das weiterhelfen konnte.
Wenn nicht, melden Sie sich hier, und wir machen weiter, bis sie zufrieden sind!

Grüße,
ihr Experte
Experte:  iDoc hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

wenn ihnen die Antwort weiterhelfen konnte, bitte ich sie noch um eine positive Bewertung. Nur so wird meine Arbeit bezahlt / die Transaktion abgeschlossen.

Wenn Sie weitere Infos / Hilfe benötigen, zögern Sie bitte nicht, mich hier zu kontaktieren. Das ist für sie immer kostenfrei :D

Vielen Dank und noch eine schöne Restwoche,
ihr Experte
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 3 Jahren.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • COM.iN IT-Service

    COM.iN IT-Service

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    318
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COM.iN IT-Service

    COM.iN IT-Service

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    318
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RU/ru/2015-8-18_172533_urchneransebakken.64x64.jpg Avatar von iDoc

    iDoc

    Technology Consultant

    Zufriedene Kunden:

    659
    Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2330
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6457
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac