So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich habe nach einem Umzug eine außerordentliche miese Empfangsqualität

Kundenfrage

Ich habe nach einem Umzug eine außerordentliche miese Empfangsqualität im WLN Netz an meinem I-Mac.
Mit dem IPad geht es ganz gut, mit dem IBook zumindestens zufriedenstellend.
Kann es an den Einstellungen in meinem Mac liegen?
Ich habe eine 32000 kbit Leitung, das scheint OK zu sein, jedenfalls kommt diese Leistung am Modem auch an (Kabel Deutschland).
Ich sitze nach meinem Umzug von Berlin nun im fernen Ostfriesland … kein Witz!
Würde mich über Unterstützung freuen.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo

Ihre DSL-Leitung hat erst mal nichts mit WLAN zutun. Wenn der WLAN-Empfang schlecher ist aber es vorher mit den gleichen Einstellungen funktioniert hat dann hat es folgende Gründe:

- Spiegel und Metall zwischen Router und Computer
- dicke Wände zwischen Router und Computer
- Router zu weit entfernt
- große Möbel zwischen Router und Computer
- Stahlbeton zwischen Router und Computer
- Antennen sind möglicherweise fehlerhaft
- andere WLANs im gleichen Kanal (selten da Auto Konfig)
- größere Elektrogeräte wie TV und Kühlschrank in der Nähe

das sind die häufigsten Ursachen für eine schlechte Übertragung. Das sollten Sie daher prüfen. Wenn Sie also nichts verändert haben wäre das o.a. die Ursache. Wenn der WLAN-Router durch den Transport u.U. einen Defekt erlitten hat wäre dieser auszutauschen. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung und hoffe das ich Ihnen weiter helfen konnte :-) und würde mich über eine positive Bewertung freuen.

 

Es gibt aber in Mac OS X um das noch zu erwähnen durchaus allgemein bekannte WLAN-Probleme:

 

http://support.apple.com/kb/HT4628?viewlocale=de_DE

 

und:


http://www.hack2learn.org/2011/08/23/howto-wifi-probleme-unter-mac-osx-lion-beheben

 

damit sollten Sie definitiv Erfolg haben. Bitte ggf. den Router mit der aktuellsten Firmware betreiben und an den Macs unter Apfelmenü > Softwareaktualisierung prüfen, ob wichtige Updates bereit stehen. Im Zweifel kann es helfen den WLAN-Router zurückzusetzen (Rückseite kelnes Loch > Reset 10 Sek. mit einer Büroklammer) und neu einzurichten.


Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

sofern ich Ihnen helfen bzw. weiter helfen konnte oder Sie aufgrund meiner Vorschläge in die richtige Richtung gekommen sind, so wäre ich über eine positive Bewertung sehr dankbar. Um eine positive Bewertung abgeben zu können, müssen Sie auf den :-) unter meiner Antwort klicken nur so erfolgt auch die Bezahlung an mich. Ich stehe Ihnen natürlich gern weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

leider gaben Sie noch keinerlei Bewertung aber auch kein Feedback ab. Ich wäre Ihnen über eine Bewertung und/oder Feedback dankbar, ansonsten weiß ich nicht ob das Problem behoben werden konnte bzw. die Maßnahmen für Sie in Betracht kommen.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac