So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

apple mac book air fährt nicht hoch

Kundenfrage

apple mac book air fährt nicht hoch
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

erhalten Sie einen Ton oder mehrere Töne oder wird ein anderer Fehler angezeigt? Falls ja, welche Fehlermeldung erhalten Sie?

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
keine Töne er bootet nicht
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ist denn etwas auf dem Schirm zu sehen oder gibts auch kein Bild? Wie alt ist der Mac?

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo

ist gar nichts zu sehen? Wie alt ist denn der Mac? Versuchen Sie einmal folgendes: Halten Sie einmal die Shifttaste gedrückt und schalten den Mac ein das wäre der Safemode. Wie alt ist denn der Mac? Es ist zum Beispiel denkbar, das die Festplatte defekt ist oder der Speicher (RAM).

Versuchen Sie auch mal einen Reset des Parameter RAMs dazu Befehlstaste+Wahltaste+R+P gedrückt halten dann den Mac einschalten. Das muss aber vor dem grauen Startschirm passieren. Solange gedrückt halten, bis der Mac neu startet und der Startton ein zweites mal ertönt.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Was ist mit Befehlstaste und Wahltaste gemeint?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

das sind Sondertasten eine komplette Aufstellung der Tasten finden Sie auf:

http://www.key-shortcut.com/mac-tastatur/umschalt-tasten-mac-osx.html

dort finden Sie natürlich auch die Befehlstaste (cmd) und Wahltaste (Alt-Taste). Das "+" heißt, das es eine Tastenkombination ist ein Beispiel: Wahltaste+Befehlstaste+R+P heitß, das Sie alle vier Tasten gleichzeitig gedrückt halten müssen.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
beide tastenvarianten bringen kein ergebnis, zustand der gleiche
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

wenn Sie mal den Mac mit gedrückter Shiftaste hochfahren das wäre der sog. Safemode dann müssten Fehlermeldungen erkennbar sein. Falls es ein MacBook ist, stellen Sie sicher das der Akku voll aufgeladen ist und prüfen Sie die Stromversorgung d.h. Netzkabel anschließen.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
es ist ein mac book air und es gibt keine fehlermeldung strom und akku ok er zeigt nur den apfel und einen grauen bildschirm und das warteicon und kurz einen bargraph
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

versuchen Sie bitte einmal den Lösungsvorschlag durchzuführen, der hier aufgeführt ist:

http://support.apple.com/kb/TS2570?viewlocale=de_DE

in aller Regel klappt es danach sofern kein anderes Problem oder ein Defekt an der Hardware vorliegt.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
bei safe modus start und befehlsanzeige stoppt das mac book bei folgender zeile :apple MCP89TMS::power Gating Down(0): Done
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

in dem Fall müssen Sie mit der Mac OS X DVD den Mac starten und eine Reparatur des Dateisystems ausführen. Das Dienstprogramm zur Reparatur von Datei- und Benutzerrechten kann von der Mac OS X DVD vor dem Setup ausgewählt werden. Es sieht aber auch so aus, als müssten Sie schlimmstenfalls das System neu installieren.

Falls Sie keine Mac OS X DVD haben müssen Sie einen USB-Stick erstellen das ist ab Mac OS X 10.8/10.7 möglich da es seit diesen Versionen keine DVDs mehr gibt:

http://www.macnotes.de/2012/07/30/os-x-10-8-mountain-lion-vom-mac-app-store-unabhangiges-installationsmedium-erstellen-dvdusb-stick/

Sie können dann das Festplattendienstprogramm einmal durchlaufen lassen man startet den Mac mit gedrückter C-Taste um vom Stick oder DVD zu starten danach muss eine Reparatur vdes Volumes durchgeführt werden:

https://eu.battle.net/support/de/article/festplatte-und-zugriffsrechte-mac

versuchen Sie das einmal.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
kann ich eine dvd auch vom mac pro benutzen hab meine nicht dabei oder kann ich eine bestellen
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

wenn es sich um die gleiche Version handelt ja ansonsten nein. Eine DVD kann man leider nicht bestellen, da Apple gar keine DVDs mehr anbietet. Mac OS X ist ausnahmslos nur im Store verfügbar. Mac OS X 10.6 gibt es offenbar noch bei Amazon:

http://www.amazon.de/Apple-10-6-3-Snow-Leopard-Upgrade/dp/B003HAFZQO/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1370186648&sr=8-1&keywords=mac+os+x+dvd

allerdings weiß ich nicht, ob es Ihrer Version entspricht. Die nachfolgenden Versionen sind nur im Store erhält und ältere Versionen als 10.6 gibt es gar nicht mehr im Handel.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX Mühe, leider konnten wir kein Ergebnis erzielen.Telefonische Hilfe wäre besser. :-)
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

telefonischen Support bieten wir leider nicht an vielleicht ist das eine Option für die Zukunft. Ich stehe Ihnen aber gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Danke nein.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo In Ordnung. Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac