So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo,iPad3 will keine Fernsehsendungen streamen. Dabei ist

Kundenfrage

Hallo,
iPad3 will keine Fernsehsendungen streamen. Dabei ist der WLAN Empfang zur FritzBox (FonWLAN 7390) ausgezeichnet. Datenrate 65Mbit/s. Zugang ins Internet problemlos. Auf dem iPad keine Einschränkungen eingestellt. FritzBox WMM aktiviert. Jeweils aktualisierte Software an FritzBox und iPad.
Bis vor 2 Wochen ging alles noch.
Hilfe! Danke.
Klaus Migeod
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

mit welcher Software streamen Sie denn das TV-Programm bzw. von wo nach wo genau? Es muss ein sog. DLNA-Server in der Nähe sein, der das Signal eines TV-Geräts oder einer Mediabox in Ihr lokales Netz (LAN) einspeist. Das bedeutet, das Sie ein TV-Gerät oder eine Mediabox oder etwas ähnliches haben müssen. Die AVM-Fritzbox ist allerdings bzgl. DLNA nicht gut aufgestellt hier gibt es immer wieder massive Probleme. Dieses Problem zieht sich komplett durch alle Fritzboxen und wurde bis heute nicht ausreichend gelöst. Ich müsste wissen, was bei Ihnen genau zum Einsatz kommt. Das wäre u.a. ein DLNA fähiges TV-Gerät oder Apple TV usw. Haben Sie mal alle Netzwerkeinstellungen am IPad zurück gesetzt und dieses neu gestartet und im Protokoll der Fritzbox geschaut?

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac