So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo, Meine MacBook Pro läuft jetzt seit geraumer Zeit sehr

Kundenfrage

Hallo,
Meine MacBook Pro läuft jetzt seit geraumer Zeit sehr langsam, dauernd erscheint die Ladescheibe. Ich kann aber jedes Program schliessen, trotzdem gehts nicht schneller. Sogar Internet erscheint mir sehr langsam dadurch.
Hab mir MacKeeper gekauft, dieser findet aber auch keinen auffälligen Fehler.
Im Activity Monitor sieht man ab und zu dass der FreeSpace des System Memories kurzzeitig ausgelastet ist und dann wieder 30% frei wird.
Irgendeine Idee was ich momentan Zuhause machen kann?
Danke XXXXX XXXXX
MfG Tom Hirsch
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 4 Jahren.

COM.iN IT-Service :

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Es gibt einige empfohlene Prozeduren, um wieder Geschwindigkeit zu gewinnen.
Voraussetzung ist natürlich, dass kein Hardware-Problem vorliegt.
Daher bitte zuerst den Apple-HW-Test laufen lassen.
> Um einen Systemstart mit dem Apple Hardware Test durchzuführen, bitte die Taste D während des Startvorgangs drücken

Meldet dieser keine gravierenden Probleme, als nächstes bitte

PRAM und NVRAM zurücksetzen

  1. Fahren Sie den Computer herunter.
  2. Suchen Sie folgende Tasten auf Ihrer Tastatur: Befehlstaste, Wahltaste, P und R. Sie müssen diese Tasten in Schritt 4 gleichzeitig gedrückt halten.
  3. Schalten Sie den Computer ein.
  4. Drücken Sie die Tasten Befehl-Wahl-P-R, und halten Sie diese gedrückt. Sie müssen diese Tastenkombination drücken, bevor der graue Bildschirm angezeigt wird.
  5. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis der Computer erneut startet und Sie den Startton zum zweiten Mal hören.
  6. Lassen Sie die Tasten los.

PRAM und NVRAM Ihres Computers sind auf ihre standardmäßigen Werte zurückgesetzt worden. Bei bestimmten Modellen wird die Einstellung der Uhr auf ein Standarddatum zurückgesetzt.

Eine weitere Massname, die helfen kann, ist das Reparieren der Zugriffsrechte.

Dazu im Finder > Programme > Dienstprogramme > Festplattendienstprogramm > Reiter "Erste Hilfe" > Mac-HD markieren > Schalter Zugriffsrechte reparieren.

Sollten Sie noch über eine Snow Leo OS X - DVD verfügen, können Sie den gleichen Vorgang auch nach Booten von dieser DVD durchführen, was den Vorteil hat, das die Festplatte komplett untersucht werden kann, da nicht davon gebootet wurde.