So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

I Photo ist nicht zu öffnen, klicke ich auf Biblioth. I Photo,

Kundenfrage

I Photo ist nicht zu öffnen, klicke ich auf Biblioth. I Photo, öffnet Bridge und die Bilder sind da.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Auf dem Mac gibt es eine Programm "Digitale Bilder", dort können Sie einstellen mit welchen Programm diese Bilder geöffnet werden können. Es öffnet dadurch entweder IPhoto oder ein anderes bildbearbeitungs Programm

Gefunden?

Mfg Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Digitaler app sagt mir nach aufruf: keine Kamera oder skanner angeschlossen

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

soweit ich weiss ist es im MAC auch möglich Fotos oder Dateien per Drag & Drop zu ziehen.

Habe leider gerade mein MAC nicht da.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

das ist mir bekannt, aber wohin soll ich die bilder ziehen, wenn ich kein


i photo aufrufen kann, das icon nicht mehr da ist ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
,

das ist mir bekannt, aber wohin soll ich die bilder ziehen, wenn ich kein


i photo aufrufen kann, das icon nicht mehr da ist ?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ist auf dem Mac IPhoto installiert?

Wen nicht dann laden Sie es sich aus dem AppStore herunter, bzw. wen Sie eine Ilife CD haben installieren Sie es erneut.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ja, es war installiert, das problem ist, daß das Programm i phon


einfach nicht mehr vorhanden scheint. was ist zu tun? neu installieren


mit der CD i mac Mac OS X Install DVD oder i Mac Applications Install DVD?


scheint mir nun die letzte Lösung zu sein und muß ich dann die Bilder


neu laden, oder kann ich sie von Bridge kopieren?


danke für ihre Hilfe

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Verwenden Sie die Applications (Anwendungen) Install DVD

--

Benötigen Sie Adobe Bridge auf ihren Mac? Falls nicht entfernen Sie es den sonst greift das höherwertige Programm wieder zu und lässt Iphoto nicht ran an ihre Bilder.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
letzte Frage bleibt unbeantwortet.
wenig Hilfe für 20 €
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Könnten Sie bitte noch angeben, ob Sie bereits versucht haben, Ihr iPhoto über den Finder - Ordner Programme - zu öffnen?

Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

habe ich versucht

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

mit dem neu install. Programm sagt mir dieses Progr. kann die Mesiathek


nicht öffnen, , es müßte eine neue Mediath. erstellt werden oder das alte Programm verwendet werden Hilfe nu bin ich total daneben

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,keine Panik, bitte.

iPhoto umfasst eine Funktion, die es Ihnen ermöglicht, eine ausgewählte iPhoto-Mediathek neu anzulegen. Durch Neuanlegen der Mediathek lassen sich etliche Probleme beheben, z. B. wenn die Mediathek nicht mehr gelesen werden kann, wie in Ihrem Fall, oder auch wenn Fotos fehlen oder andere Probleme auftreten, die mit dem Lesen der Struktur der iPhoto-Mediathek in Zusammenhang stehen.


Bitte beachten:
Die nachfolgenden Schritte beziehen sich auf iPhoto 6 und neuere Versionen.

Lesen Sie die nachfolgenden Schritte bitte erst sorgfältig durch, da der Vorgang ziemlich umfangreich ist!

So legen Sie die iPhoto-Mediathek neu an:

  1. Beenden Sie iPhoto, falls das Programm geöffnet ist.
  2. Halten Sie Befehls- und Wahltaste auf der Tastatur gedrückt.
  3. Öffnen Sie iPhoto.
  4. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis Sie aufgefordert werden, die Mediathek neu anzulegen.
  5. Es wird ein Dialog angezeigt, der Optionen zum Neuanlegen enthält. Wählen Sie die Optionen, die Sie verwenden möchten.
  6. Klicken Sie auf "Neu anlegen", um den Vorgang zu starten. Dies kann einige Minuten dauern.
    graphic

Wählen Sie die im Dialog "Neu anlegen" auszuwählenden Optionen anhand der folgenden Richtlinien aus:

  • Wählen Sie die Option(en) zum Neuanlegen von Miniaturen nur aus, wenn ein Problem mit den Miniaturen vorzuliegen scheint (grau, leer, fehlend oder falsch zugeordnet).
  • Wählen Sie die Option zur Wiederherstellung verwaister Fotos aus, wenn Fotos in der iPhoto-Mediathek zu fehlen scheinen. iPhoto prüft den Mediatheksordner auf Fotos, die derzeit nicht unter "Alben" oder "Ereignisse" in der iPhoto-Quellliste angezeigt werden.
  • Wählen Sie in iPhoto '08 und neuer die Option zur Prüfung und Reparatur der Dateizugriffsrechte für die iPhoto-Mediathek aus, wenn Sie bestimmte Fotos nicht bearbeiten können oder wenn sich die iPhoto-Mediathek nicht öffnen lässt. Weitere Informationen finden Sie unter iPhoto 6 öffnet sich aufgrund eines Berechtigungshinweises nicht.
  • Wählen Sie in iPhoto '08 die Option "Datenbank der iPhoto-Mediathek neu anlegen", wenn iPhoto beim Öffnen unerwartet beendet wird oder nicht weiter als bis zum Laden der Fotos kommt.
  • Wählen Sie in iPhoto '09 die Option "Datenbank der iPhoto-Mediathek aus automatischem Backup neu anlegen", wenn iPhoto beim Öffnen unerwartet beendet wird oder nicht weiter als bis zum Laden der Fotos kommt. Dieser Vorgang ähnelt der Option "Datenbank der iPhoto-Mediathek neu anlegen" in iPhoto '08, mit dem Zusatz, dass eine Datenbank von einer automatisch gesicherten Mediatheksdatenbank neu generiert werden kann. Ferner befinden sich Ihre ursprünglichen Datenbankdateien im Ordner "Before Restore" innerhalb des Mediathekpakets, nachdem Sie die Mediatheksdatenbank mithilfe dieser Option neu angelegt haben.
  • Wählen Sie in iPhoto '11 die Option "iPhoto-Mediathek-Datenbank reparieren", um die iPhoto-Mediatheksdatenbank auf Inkonsistenzen zu überprüfen und ggf. zu reparieren. iPhoto '11 enthält auch die Option "Datenbank der iPhoto-Mediathek aus automatischem Backup neu anlegen", mit der die gleichen Funktionen wie in iPhoto '09 ausgeführt werden. Diese sollte jedoch nur verwendet werden, wenn die Option "iPhoto-Mediathek-Datenbank reparieren" nicht hilft.

Hinweis: Es kann vorkommen, dass "wiederhergestellte" Fotos nicht im ursprünglichen Album in der Quellliste angezeigt werden. Sie sollten jedoch im neu erstellten Album "Wiederhergestellte Fotos" in der Quellliste angezeigt werden.

 

Wenn Sie bezüglich der Optionen trotz der Hinweise für die verschiedenen Versionen von iPhoto nicht sicher sind, wählen Sie auf jeden Fall die

beiden mit Pfeil markierten aus.

__________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

__________________________________________
BITTE BEACHTEN:


GEBEN SIE KEINE BEWERTUNG AB, WENN SIE NOCH NACHFRAGEN HABEN.


FÜR DAS STELLEN EINER NACHFRAGE NUTZEN SIE BITTE DEN TAB „RÜCKFRAGEN“ OBERHALB DER SMILEYS !


Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und positiv bewerten, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.apple-converted-space">
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung: Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
COM.iN IT-Service und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

danke für die ausführliche hilfe, werde im lauf des Tages , später, mein glück versuchen

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

wenn es noch Probleme gibt, einfach wieder melden.

MFG
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

nun hat es Dank Ihrer Hilfe geklappt und Ihre Unterstützung war


hervorragend. Danke

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

vvielen Dank für die erfreuliche Nachricht und die positive Bewertung.

Sollten Sie zukünftig meine Hilfe wünschen, können Sie eine neue Frage auch über den folgenden Link einstellen - Fragebox direkt unter dem Profilbild:

COMIN IT-Service auf JustAnswer

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac