So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

ich habe massive performance Probleme mit dem Outlook 2011

Kundenfrage

ich habe massive performance Probleme mit dem Outlook 2011 Programm für den Mac (Mac OS X 10.7.4.) Fast jeder Mausklick oder jede tastaureingabe führt zu einem Sekunden dauernden freeze.

A. Bahlmann
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

folgende Ursachen kämen hier in Frage:

- viel zu viele Mails ( > 10.000) d.h. Sie müssen unbedingt unnötige löschen
- der Virenscanner "funkt" dazwischen
- ein AddIn "funkt" dazwischen

Das sollten Sie als erstes überprüfen. Die AddIns finden Sie unter Register > Datei > Optionen > AddIns > "Gehe zu" > überall Haken entfernen > Outlook neu starten. Wurde das Service Pack 2 installiert?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

finde das register nicht


 

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

dann lassen Sie diesen Schritt einfach aus offenbar ist Outlook 2011 für Mac gegenüber Outlook 2010 deutlich eingeschränkt zumindest, was bestimmte Funktionen betrifft. Löschen Sie doch mal nicht notwendige Mails und starten Outlook einmal neu das müsste schon einiges bewirken. Beenden Sie auch nicht notwendige Programme vorallem ITunes sorgt immer wieder für Performance Probleme sowohl auf dem Mac, als auch auf PC.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

meine mails liegen eigentlich alle auf dem exchange server, eine neue identity habe ich installiert, meine mails sind eigentlich mein Archiv - kann ich nicht löschen, müsste sonst ausdrucken und das ist quatsch.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

wenn die Mails auf einem Exchange Server liegen dürfte es eigentlich keine solchen Performance Probleme geben. In dem Fall kann das eigentlich nur eine Software sein, die ständig im Hintergrund läuft. Ich gebe die Frage aber mal wieder frei da ich Ihnen leider nicht helfen kann.

Gruss Günter
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

bitte führen Sie zuerst ihr Festplattendienstprogramm aus. Wählen dort Zugriffsrechte für das Volumen reparieren. Dieser Vorgang dauert je nach dem wie Groß deine Festplatte ist, einige Minuten.

Wenn die Rechte Repariert wurden, setzen Sie bitte Microsoft Outlook 2011 zurück. Wie folgt beschrieben.

Bitte beenden Sie zuerst alle Anwendungen !

01. Schalten Sie Ihren Mac aus.
02. Schalten Sie Ihren Mac mit gedrueckt gehaltener Umschalt- (Shift) Taste ein.
03. Die Umschalttaste muss waehrend des gesamten Startvorgans, welcher ca. 2-3 Minuten dauern kann, gedrueckt gehalten werden.
04. Sobald der Anmeldebildschirm erscheint, koennen Sie die Taste loslassen.
05. Verschieben Sie die folgende Dateien im Verzeichnis

"Macintosh HD/Benutzer/<Ihr Benutzername>/Library/Preferences/" in den Papierkorb:


- com.microsoft.outlook.database_daemon.plist
- com.microsoft.outlook.database_utility.plist
- com.microsoft.outlook.office_reminders.plist
- com.microsoft.Outlook.plist
- com.microsoft.Outlook.SyncServicesPreferences.plist
06. Starten Sie den Mac neu.
07. Testen Sie nun das Programmverhalten.

Testen Sie bitte nach diesem Vorgehen die Verhaltensweise von Microsoft Outlook.

Es kann es sein dass die Library nicht angezeigt wird. Diese bekommen Sie wenn sie denFinder öffnen im Menü Gehe zu. Halten dann die Alt Taste gedrückt, es erscheint nun die Library.

Funktioniert nun MS Outlook 2011 wieder?

Danke für die Rückinfo

Mfg Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac