So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo ich habe an meinem neuen Mac Mini einen LCT TV 26VLE

Kundenfrage

Hallo ich habe an meinem neuen Mac Mini einen LCT TV 26VLE 8100SG von Grundig über HDMI angeschlossen.
Die Auflösung ist katastophal.
Der TV ist in Ordnung da er unter meinem Windows Laptop einwandfrei funktioniert.
Gibt es besondere Driver für Apple?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Wie ist die Bildschirmauflösung eingestellt am Mac Mini?

Eventuell die Grafikkarten Treiber bereits aktualisiert.

Nach dem Anschluss an den Fernseher ist hier keine Aufforderung von Mac gekommen wo Sie die Einstellungen vornehmen müssen?

Danke für die Rückinfo

Mfg Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Wie ist die Bildschirmauflösung eingestellt am Mac Mini?


1280 x 768


 


Eventuell die Grafikkarten Treiber bereits aktualisiert.


Nach dem Anschluss an den Fernseher ist hier keine Aufforderung von Mac gekommen wo Sie die Einstellungen vornehmen müssen?


nein


er wird als Grundig WXGA erkannt

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sie benötigen ein anderes Kabel und zwar benötigen Sie DVI---HDMI Adapter Kabel.---

Damit Sie von ihren Mac Mini auf ihren LCD TV Filme ansehen können.

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Mein TV hat keinen DVI eingang.
ich möchte auf meinem mac über den TV keine Filme ansehen.
er ist momentan wie schon beschrieben über hdmi am tv angeschlossen
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

dazu müssen Sie u.U. ein spezielles HDMI-Kabel von Apple verwenden.

http://store.apple.com/de/product/MC838ZM/A/apple-hdmi-auf-hdmi-kabel-%281,80-m%29

Für einen HDMI-Anschluss gibt es keinerlei Treiber die Sie installieren könnten. Das ganze funktioniert sofort und unmittelbar. Die max. erreichbare Auflösung wäre 1920x1200 Pixel (1080p). Es ist aber bekannt, das Apple Produkte zum Teil und je nach TV-Gerät eine schlechtere Bildqualität liefern als man erwarten würde.

Normalereise sollten Sie aber ein normales klares Bild erhalten (was jedoch bei weitem nicht für alles giilt z.B. Schriften hier gibt es offenbar ebenso Probleme viele verwenden daher einen Displayport zu HDMI-Adapter.) Prüfen Sie einmal die Einstellungen auf Ihrem Mac.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
:-)
ja ich werde mir morgen ein Original Apple HDMI Kabel besorgen.

ich habe wohl ein hochwertiges HDMI Kabel, aber den Versuch ist es Wert.
Übrigens den Ton auf HDMI einzustellen geht nicht, es springt immer wieder zurück.
Kann dies auch am HDMI Kabel liegen?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, dafür gibt es ja das von Apple da stand auch, das das Audio Signal übertragen wird. Ich würde aber mal vorher noch etwas testen: Parameter RAM und NVRAM zurücksetzen:

http://support.apple.com/kb/HT1379?viewlocale=de_DE

es ist klar, normalerweise muss jedes Standard HDMI Kabel laufen ich habe aber vorhin gelesen, das es je nach tV-Gerät Probleme gibt d.h. die Qualität ist von mittel bis eher schlecht. Natürlich bietet Apple hier eine Lösung in Form eines passendes Kabels an ;-) Sie müssten auch einmal die Aufkösungseinstellungen überprüfen und das ganze einmal an einem weiteren TV-Gerät oder mit einem anderen HDMI-Kabel probieren.

HDMI-Kabel übertragen im Normalfall natürlich den Ton aber bei Macs und PCs muss man entweder ein spezielles HDMI-Kabel nutzen oder das Audiosignal separat heraus leiten was ich z.B. mache.

Bitte geben Sie mir doch gleich Bescheid, wie Sie verfahren möchten, bevor wir das mit der Bewertung machen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
:-)
wie schon gesagt morgen hol ich das kabel
danke
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
In Ordnung dann wäre ich dankbar, wenn Sie mir morgen Bescheid geben würden und ich würde Sie bitten dann auch meine erneute Antwort zu lesen. Dann machen wir das mit der Bewertung das wäre lieber, als wenn es nicht klappt. Einen Defekt schließe ich erst einmal aus aber das habe ich auch schon mal gehabt das ist aber eher sehr unwahrscheinlich. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ok dann bis morgen
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, bis morgen dann bin mal gespannt. Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hi bin wieder on

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
und läuft oder nicht? Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

es lag nicht am kabel


sondern am tv , dieser war nur hd ready also kein full hd

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ah, na das ist natürlich klar :) Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

genau, so ist es.


hätte ein experte eigentlich soffort finden sollen.


übrigens ein kauf eines hdmi kabels, oder dieses adaptersteckers, hätte mich unnötig geld gekostet und hätte laut apple experten null und nada gebracht.


war mir aber eine erfahrung bmit euch wert.


gute bewertung gibt es hierfür nicht.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ja da gebe ich Ihnen Recht ich denke, das wir den Fall damit schließen können. Es freut mich auf jeden Fall, das es nun wieder klappt.

Gruss Günter