So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Wohin schreibt Aperture ca. 10 GB Daten beim download von mobileme-foto-alben

Kundenfrage

Wohin schreibt Aperture ca. 10 GB Daten beim download von mobileme-foto-alben wegen der mobile-me Abschaltung? Wie kann ich nach den Daten suchen / diese Daten finden? der Platz auf meinem Startvolume wird zu knapp
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Besuchen Sie bitte folgende Webseite eventuell hilft Ihnen diese weiter.-->

http://support.apple.com/kb/HT4702?viewlocale=de_DE

den wen Sie erst nach dem 30.06.2012 auf ihre Foto Galerie zugreifen möchten funktioniert es nicht mehr vermutlich.

Was geschieht mit Bildern in Mobileme

Helfen Ijhnen die verlinkten Artikel weiter?

Mfg

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Leider keine Antwort auf meine Frage.

Die Links kannte ich schon

Ich muss die von mobileme/Aperture/ "blind" irgend wohin zurückübertragenen Dateien finden um sie zu löschen (Festplattenplatz) – diese Rückübertragung bei der Abschaltung von mobile me ist sehr ärgerlich, weil nicht zu stoppen
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

das Problem ist wo haben Sie die Aperture Fotos Ordner eingerichtet damit Sie dort abgelegt werden?

http://www.apple.com/de/aperture/how-to/

entweder hilft Ihnen die ober Seite bzw. sonst müssen Sie folgenden Schritt machen damit die Libray Ordner sichtbar sind

Die zweite Möglichkeit: Das Terminal (zu finden im Verzeichnis "Dienstprogramme") öffnen und dort den Befehl

chflags nohidden ~/Library

eingeben. Anschließend ist der Library-Ordner dauerhaft sichtbar. Der Befehl

chflags hidden ~/Library

macht den Ordner wieder dauerhaft unsichtbar.

Mfg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac