So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Habe gestern ein neues update auf mein i-pad geladen . Es hat

Kundenfrage

Habe gestern ein neues update auf mein i-pad geladen . Es hat auch alles syncronisiert bis auf die Bilder , die sind weg . Besteht da eine Chance , die Bilder wieder zu bekommen .
Kann mann das i-pad auf den alten Zustand zurück setzen ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Um Ihr Problem noch genauer eingrenzen zu können, teilen Sie mir bitte noch folgende Daten mit:

  • die genaue Version des eingesetzten Betriebssystems.
    (Windows / Mac) Bitte auch evtl. installierte Service Packs.
  • Die Modell-Bezeichnung Ihres iPad und welche Version des iOS vor dem Update installiert war.

Vielen Dank

__________________________________________________________________________________________________
Dies ist eine Info-Anfrage und braucht bzw. kann daher nicht akzeptiert werden.

Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Die neue Version ist 5.1.1 (9B206)

die alte Version war noch ohne iCloud kann nicht mehr sagen welche . Kann mann das irgendwo sehen ?

Modell MC775FD

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

jetzt fehlt mir noch die Information, ob Sie mit Mac oder PC arbeiten.

Aber auf jeden Fall können Sie schon mal folgendes einstellen und prüfen:

Das iPad NICHT anschließen!
In iTunes (bitte unbedingt die neueste Version verwenden - 10.6.1 - verwenden) gehen Sie bitte auf Bearbeiten > Einstellungen.
Im Einstellfenster bitte auf das Tab "Geräte" und dort setzen Sie bitte ein Häkchen bei "Automatische Sync bei Anschluß verhindern".

Damit wird gewährleistet, dass auns die Automatische Sync keinen Streich spielt.

Dann sollte oben in diesem Tab Ihr iPad genannt sein und in der Spalte rechts daneben ein Datum. Das wäre das Datum des letzten Backups.

Liegt dieses vor dem Datum des Upgrades auf 5.1.1, (bitte auch auf die Zeit achten) können Sie Ihr iPad anschließen, und auf seine Zeile bei Geräte einen Rechtsklick ausführen.
Es öffnet sich ein Kontextmenü, in dem Sie bitte "Aus Backup wiederherstellen wählen".

(Das Bild zeigt zwar das iPhone, ist aber fürs iPad gleich)
Es sollten nun die vorherigen Daten eingespielt werden, und falls im Backup die Fotos mitgespeichert waren, auch diese wieder auf das iPad kommen.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich arbeite mit einem PC
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

konnten Sie denn die angegebenen Schritte nachvollziehen?

Wenn ja, bitte mal durchgeben, was sich getan hat.

Ansonsten war ja noch Teil Ihrer Frage, wo auf dem PC sich die Fotos befinden könnten.

Das sollte sich auch über iTunes ermitteln lassen. Und zwar, wenn Sie bei angeschlossenem iPad dieses links bei Geräte markieren und dann ober halb des rechten Fensterteils auf Fotos klicken.
Dort sollten Sie entweder ein Häkchen vorfinden bei "Eigene Bilder" oder einen definierten Ordner.
Dann wurde gemäß der darunter per Radiobutton getroffenen Auswahl synchronisiert.

Wenn kein Häkchen dort ist, das ganze also ausgegraut ist, wurde nichts automatisch synchronisiert und es wäre erforderlich gewesen, die Fotodateien mit dem Windows-Explorer manuell zu übertragen.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac