So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

mein ipad3 bekommt seit dem heutigen neuen update keine WLAN-Verbindung. liebe

Kundenfrage

mein ipad3 bekommt seit dem heutigen neuen update keine WLAN-Verbindung. liebe grüße Dr. Hohler
warum bekomme ich keine antwort?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Versuchen sie bitte mal folgende Schritte:

Aufruf Einstellungen > WLAN > beim angezeigten Netzwerk auf den kleinen weißen Pfeil im blauen Kreis am rechten Ende der Zeile tippen > es sollte nachfolgendes Bild angezeigt werden:



(Bild ist vom iPhone, aber vergleichbar)
Hier bitte prüfen, ob DHCP aktiviert ist und IP-Adressen vergleichbar den gezeigten zu sehen sind.

In jedem Fall können Sie die Funktionen Dieses Netzwerk ignorieren und Lease erneuern mal auslösen.

Sollte das keine Besserung bringen, wäre das Zurückgehen auf die Vorversion von iOS (ich vermute, es wurde 5.1.1 eingespielt) vorzunehmen.

Die Schritte dafür hängen etwas von der sonstigen Konstellation wie z.B. Backup auf Mac oder PC oder auch iCloud ab.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Problem
besteht weiterhin, die Vorschläge hatte ich schon selbst ausprobiert und waren deshalb nicht hilfreich. Trotzdem
Bedanke ich mich bei Ihnen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Hohler
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich bitte um Verständnis für die Wartezeit. Ich bin aufgrund einer Geschäftsreise erst jetzt in der Lage, zu antworten.

Und nur zur Vergewisserung die Nachfrage, ob Sie auch versucht haben, auf die Vorversion des iOS (5.1) zurückzugehen.

Wenn Sie dazu kein Backup über iTunes haben sollten, ist es auch möglich, dieses separat herunterzuladen und einzuspielen.

Dazu muss das iPad allerdings in den sog. DFU-Modus versetzt werden.

Hier zuerst ein Download-Link für iOS 5.1

Es handelt sich um eine sog. .ipsw - Datei, die Sie zuerst an einem leicht zu findenden Ort abspeichern sollten.

Das iPad in den DFU-Mode bringen:

1. Das laufende iPhone mit Kabel an Mac oder PC anschliessen, iTunes starten
2. Gleichzeitig Power-Knopf (oben) und Home-Button (unten) gedrückt halten
3. Gedrückt halten (roter Slider erscheint), das iPhone schaltet sich aus

4. bei schwarzem Bildschirm nach 4 Sekunden den oberen Knopf loslassen, Home-Button weiterhin gedrückt halten (der iPhone Bildschirm bleibt schwarz, kein Apple-Logo sichtbar!)
5. iTunes meldet nach 5-10 Sekunden, es habe das iPhone im Wartungszustand erkannt

Ein "alt"-Klick (Mac) auf "Wiederherstellen" in iTunes öffnet ein Dialogfenster, mit dem eine Firmware ausgewählt werden kann.
Vorsicht! Dieser Vorgang löscht alle Daten auf dem iPhone und setzt es in den Lieferzustand zurück.

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.