So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an experte123.

experte123
experte123, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Medizinische Informatik
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
experte123 ist jetzt online.

Mein iMac läßt sich nur im "abgesicherten Modus" hochfahren,

Kundenfrage

Mein iMac läßt sich nur im "abgesicherten Modus" hochfahren, wie repariere ich dass?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  experte123 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

seit wann ist das so und haben sie diesen Save-Mode selbst initiiert?

Gern helfen wir ihnen weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
seit heute morgen, ich habe den Save-Mode selbst initiiert. Da ich den Tag über mit dem iMac arbeiten mußte. Nun habe ich ihn runtergefahren und versucht neu zu starten,es erscheint aber nur der weiße Bildschirm, nachdem ich ihn neu starte. Ich habe alle Geräte getrennt.
Experte:  experte123 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX Information.

Auf der Apple-Support Seite: http://support.apple.com/kb/TS2570?viewlocale=de_DE
wird nun das Zurücksetzen des NVRAM/PRAM empfohlen.

Hier die einzelnen Schritte (Quelle: Apple)

NVRAM/PRAM zurücksetzen

Fahren Sie den Mac herunter. Falls erforderlich, halten Sie den Ein-/Ausschalter des Mac einige Sekunden lang gedrückt, um ein Herunterfahren zu erzwingen.
Versuchen Sie, den NVRAM/PRAM zurückzusetzen.
Sollte der graue Bildschirm weiterhin angezeigt werden, fahren Sie im nächsten Abschnitt fort.


Von der Mac OS X Installations-CD/DVD starten; Festplatten-Dienstprogramm verwenden

Legen Sie das Mac OS X 10.4- oder 10.5- Installationsmedium ein. Wenn Sie über CDs/DVDs für beide Versionen verfügen, verwenden Sie die, die der auf Ihrem Mac installierten Mac OS X-Version am nächsten kommt. Verwenden Sie keine Start-CD/DVD, die zu einem anderen Mac gehört oder die eine ältere Version von Mac OS X enthält.
Fahren Sie den Mac herunter. Falls erforderlich, halten Sie den Ein-/Ausschalter des Mac einige Sekunden lang gedrückt, um ein Herunterfahren zu erzwingen.
Starten Sie den Mac, während Sie die Taste C gedrückt halten, um den Startvorgang von der CD/DVD auszuführen.
Wenn der Startvorgang von der CD/DVD abgeschlossen ist, wählen Sie "Festplatten-Dienstprogramm" aus dem Menü "Dienstprogramme".

Hinweis: Sollte der graue Bildschirm weiterhin angezeigt werden und Sie nicht von CD/DVD starten können, fahren Sie mit dem Abschnitt "Peripheriegeräte trennen" fort.
Führen Sie im Festplatten-Dienstprogramm eine Festplatten-Reparatur des Mac OS X-Volumes durch. Wenn keine Probleme gefunden werden, führen Sie ebenfalls eine Reparatur der Zugriffsrechte durch. Wenn bei der Festplatten-Reparatur Probleme festgestellt werden, versuchen Sie, diese zu beheben.
Wenn alle Vorgänge des Festplatten-Dienstprogramms abgeschlossen sind, starten Sie den Computer neu, ohne dabei eine Taste gedrückt zu halten.

Versuchen Sie dies, wenn es nicht funktioniert, helfe ich gern weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich weiß nicht wie ich den NVRAM/PRAM zurücksetzte. Können Sie mir sagen wie das geht?
Ich habe leider kein Installationsmedium, da ich das System über den APP-Store aktualiert auf Mac OSX aktualisiert habe.
Was tue ich nun?
Experte:  experte123 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Versuchen Sie bitte folgendes:

PRAM und NVRAM zurücksetzen

1. Fahren Sie den Computer herunter.

2. Suchen Sie folgende Tasten auf Ihrer Tastatur: Befehlstaste, Wahltaste, P und R. Sie müssen diese Tasten in Schritt 4 gleichzeitig gedrückt halten.

3. Schalten Sie den Computer ein.

4. Drücken Sie die Tasten Befehl-Wahl-P-R, und halten Sie diese gedrückt. Sie müssen diese Tastenkombination drücken, bevor der graue Bildschirm angezeigt wird.

5. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis der Computer erneut startet und Sie den Startton zum zweiten Mal hören.

6. Lassen Sie die Tasten los.

PRAM und NVRAM Ihres Computers sind auf ihre standardmäßigen Werte zurückgesetzt worden. Bei bestimmten Modellen wird die Einstellung der Uhr auf ein Standarddatum zurückgesetzt.

(Quelle: Apple)
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Leider passiert nichts, ich drücke diese 4 Tasten, der graue Bildschirm erscheint das sich drehende Rädchen wird angezeigt, dann verschwindet es und nichts passiert.

Was machen wir nun?
Experte:  experte123 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das sollte reichen, die Werte wurden zurück gesetzt.
Versuchen sie jetzt bitte das System normal zu starten.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das habe ich, nichts passiert. Das Problem besteht nach wie vor.
Was machen wir jetzt?
Experte:  experte123 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hm, hartnäckig.
es sind alle Geräte abgeklemmt, nichts mehr am USB oder FireWire...?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
ja
Experte:  experte123 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Vergewissern Sie sich, dass Ihre Stromkabel sicher sind (insbesondere wenn Sie einen iMac verwenden). Versuchen Sie, wenn möglich, ein anderes Kabel oder eine andere Steckdose zu verwenden. Wenn Sie einen Überspannungsschutz verwenden, versuchen Sie testweise, das Kabel direkt an die Steckdose anzuschließen.

Wenn ein Problem mit der Stromversorgung vorliegt (wenn beispielsweise Ihr iMac herunterfährt oder neu startet oder die Zimmerbeleuchtung gedimmt wird, wenn ein anderes elektrisches Gerät eingeschaltet wird), sollten Sie einen zugelassenen Elektroinstallateur mit der Prüfung Ihrer Steckdosen und elektrischen Leitungen beauftragen.

(Quelle Apple)
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Der iMac ist seit 2 Jahren an der Stromversorgung angeschlossen und funktioniert dort einwandfrei.
Experte:  experte123 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Manchmal kommt es zu Überlastungen, daher würde ich den Wechsel der Stromquelle kurz empfehlen. Wenn es nicht hilft, war es dieses Problem nicht, und dann können sie die seit 2 Jahren gut laufende Stromversorgung weiter verwenden.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
getestet, es liegt nicht an der Stromquelle.
Experte:  experte123 hat geantwortet vor 4 Jahren.
OK, dann wäre der Einsatz vom Festplattendiesntprogramm (ob ein Fehler der HDD oder SSD vorliegt) und auch von TimeMachine ratsam (ob ein Systemupdate das Problem verursacht).

Hilft das nicht, bin ich mit meinem Latein am Ende und würde die Frage an Kollegen weiter geben.
Auch wäre der Apple-Support vor Ort zu konsultieren, wenn das Problem nicht lösbar ist, wenn ein Hardware-Problem vorliegt.
experte123, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung: Medizinische Informatik
experte123 und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Frau Hamann,

leider waren Ihre Antworten nicht wirklich hilfreich, da mein Mac trotz Ihrer Ratschläge nicht funktioniert hat.
Die Antwort mit den Steckdosen fand ich am wenigsten hilfreich!

Grüße
Sven
Experte:  experte123 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, die Idee mit der Stromversorgung kommt direkt von Apple. Sie brauchen die Antwort nicht akzeptieren, wenn sie ihnen nicht geholfen hat. Wenden sie sich hierfür bitte an [email protected]

Danke und ich wünsche ihnen dennoch weiter alles Gute!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • COM.iN IT-Service

    COM.iN IT-Service

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    318
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COM.iN IT-Service

    COM.iN IT-Service

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    318
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RU/ru/2015-8-18_172533_urchneransebakken.64x64.jpg Avatar von iDoc

    iDoc

    Technology Consultant

    Zufriedene Kunden:

    659
    Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2330
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6457
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac