So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hallo, habe gerade Parallels erworben, um Windows Home Premium

Kundenfrage

Hallo, habe gerade Parallels erworben, um Windows Home Premium 7 auf meinem Mac Book Pro (Mac OS X Version 10.6.8.) laufen zu lassen. Habe dann Windows von Microsoft über Firefox heruntergeladen, wenn ich es mit Parallels zu installieren versuche, erhalte ich aber ständig die Fehlermeldung "kein Windows Betriebssystem in dieser virtuellen Maschine", also die Datei Windows exe existiere nicht. Tut sie aber! Funktioniert die Installation nur mit einer Installations-CD?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Ihre Vermutung ist richtig, Sie benötigen ein Windows ab XP aufwärts auf CD / DVD.

Was ich selbst noch nicht probiert habe, aber auch gehen soll, ist die installation von einerm auf CD gebrannten ISO-Image einer Windows Version.

Unter diesen links finden Sie einen passenden Download für Win 7 HP 32 oder 64:

Download Windows 7 ISO 32Bit

Download Windows 7 ISO 64Bit.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.