So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.

COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 319
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

IMac Mac OS X Lion 10.7.3 (11D50d) alle Software updates gemacht.

Kundenfrage

IMac Mac OS X Lion 10.7.3 (11D50d) alle Software updates gemacht. WLAN ist nicht stabil. Nutze Fritzbox 7240. Einstellungen in Fritzbox geprüft (Software up date gemacht). Entfernungen getestet. Andere Rechner funktionieren nur nicht der IMac.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

das liegt am Mac OS X Lion das ist ein Bug der mehr oder weniger sagen wir mal behoben/nicht behoben wurde. Lion hat leider sehr viele Bugs und einer davon ist eben der bekannte WLAN-Bug es gibt jetzt mehrere Möglichkeiten:

Problem des Aufwachens von Lion / WLAN beheben:
http://www.macnotes.de/2011/08/23/os-x-lion-vs-wi-fi-wlan-problem-nach-dem-aufwachen-beheben/

Manuell eingreifen:

1. Router vom Stromnetz trennen
2. WLAN-Access Point sofern vorhanden ebenfalls vom Stromnetz trennen
3. Mac runterfahren sprich ausschalten
4. Mac einschalten CMD+ALT+P+R gedrückt halten bis Apple Jingle Ton 2 mal ertönt
5. Router einschalten
6. WLAN-Access Point wenn vorhanden auch einschalten
7. WLAN Verbindung wiederherstellen

Angeblich soll es helfen, die Funkkanäle zu wechseln aber nachvollziehen kann ich dies nicht.

Diese Einstellung wird hier geändert:

Auf die Fritzbox einloggen > WLAN > Funkkanal > Funkkanal Einstellungen anpassen > WLAN-Standard 802.11n+a aktivieren.

Ebenso kann bei der Fritzbox auch folgende Einstellung helfen:

WLAN > Funkkanal > Funkkanal Einstellungen anpassen > Frequenzbänder > "Für 300 Mbit/s optimierte Funkkanäle nutzen“ > Haken raus nehmen.

Das kann ebenfalls das Problem lösen. Laut Apple wird an der Behebung dieses Bugs nach wie vor gearbeitet.

Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

haben Sie inzwischen etwas erreichen können? Über eien Rückmeldung wäre ich dankbar, so das wir den Vorgang abschließen können ich bitte Sie auch, meine weitere Antwort zu lesen. Vielen Dank.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Günter,
Leider noch nicht kann erst heute Abend die Einstellungen in der Fritzbox vornehmen und testen.

Grüße
Annette
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ok dann bin ich mal sehr gespannt darauf ich hoffe, das das klappt. Bitte teilen Sie mir dann doch das Ergebnis mit und ich antworte Ihnen dann natürlich entsprechend wieder.

Gruss Günter

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • COM.iN IT-Service

    COM.iN IT-Service

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    319
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COM.iN IT-Service

    COM.iN IT-Service

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    319
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RU/ru/2015-8-18_172533_urchneransebakken.64x64.jpg Avatar von iDoc

    iDoc

    Technology Consultant

    Zufriedene Kunden:

    659
    Bachelor of Media Management, ehem. Apple-Mitarbeiter, Mac-Nutzer seit 1984, Hintergrund aus Werbung und Fernsehen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LY/ly/2015-4-28_105619_profilfotoklein.64x64.png Avatar von KlyX84

    KlyX84

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    13
    Diplom
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2394
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6496
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac