So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6963
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Seit auf meinem ganz neuen Mac Pro das Lion Betriebssystem

Kundenfrage

Seit auf meinem ganz neuen Mac Pro das Lion Betriebssystem installiert wurde, habe ich nur Probleme damit! Ich arbeite bei der Bildbearbeitung mit zwei Monitoren und dem Wacom Zeichenbrett. Auf meinem anderen Mac Pro mit dem Schneeleopard habe ich immer super arbeiten können. Nun hakt der Stift, der zweite Monitor wird nicht angesprochen. Wir haben alles überprüft, aber es liegt an Lion. Am liebsten würde ich den Schei.. gleich wieder runterladen. Aber das geht nicht so einfach. Denn mein Mac wurde wohl mit Lion gekauft, war aber nicht drauf, wie wir Zuhause festgestellt haben. Über einen Link von Apple konnten wir uns dann neu registrieren und Lion installieren.
Rückblickend hätte ich gerne darauf verzichtet.
Bisher war mein großer Mac so ein braves zuverlässiges Arbeitstier, nun ärgere ich mich nur damit rum.

Können Sie helfen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

es ist bekannt das diverse Hard- und Software nicht mit Lion funktioniert das gilt besonders für ältere Dinge oder Programme, die nur auf PowerPC liefen. Die Frage ist nun, wie alt ist die Hard- und Software die Sie zusätzlich verwenden möchten? Sehr wahrscheinlich kann Lion damit nicht korrekt zusammen arbeiten und wenn es von den jeweiligen Herstellern keine Aktualisierungen gibt, bleibt Ihnen leider nur der Rückschritt zu Mac OS X 10.6 Snowleopold.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie mir sagen, wie ich Lion deinstallieren kann, gerne. Denn anscheinend ist da von Mac eine Sperre eingebaut worden durch den damaligen Link von Mac, von wo wir Lion heruntergeladen haben.
Ansonsten ist bei mir alles top aktuell und auf dem neusten Stand!
Dies ist schon beruflich für mich unabdingbar
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

was Sie brauchen ist aber eine Vollversion von Mac OS X Snowleopold. Dann müssen Sie Ihren Mac von dieser DVD starten (bitte vorher eine Sicherung aller wichtigen Dokumente machen!) und können Snowloeold auch drüber installieren das geht.

Installation als Primär System:
http://www.giga.de/downloads/mac-os-x-10-6-snow-leopard/tipps/snow-leopard-installieren-nur-wie/

Auch eine paralelle Installation beider Systeme ist möglich:
http://www.netzwelt.de/news/87636-anleitung-dual-boot-mac-os-x-lion-snow-leopard.html

Das wäre praktisch, um Fehler besser zu finden oder um Programme zu testen. Es ist aber wohl so, das Apple in einigen Fällen tatsächlich eine "Sperre" erwirkt das ist aus meiner Sicht nicht rechtens und sollte ggf. juristisch überprüft werden.

Es gibt aber wohl einen Trick:

http://www.zdnet.com/blog/government/how-to-install-snow-leopard-on-a-brand-new-lion-based-mac/10652?tag=content;siu-container

Dabei werden die passenden Treiber zusammen gesucht, die für Snowlepold wichtig sind Apple liefert neue Macs nur noch mit einer DVD aus, mit der der Mac in Betrieb genommen werden kann leider nur genau mit dieser DVD. Laut Apple ist es also nicht möglich ein anderes Mac OS X darauf zu installieren es klappt wohl nur mit der o.a. Verfahrensweise.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Morgen ist mein Mitarbeiter leider nicht im Studio. Am Donnerstag werden wir versuchen Ihren Anweisungen zu folgen. Die DVD mit der Vollversion vom Leopard und eine DVD mit Upgrade zu Snowleo besitze ich.

Mal schauen, ob Ihre Tricks helfen.
Anscheinend kommt aber auch Wacom für meinen Intuos 3 mit neuen Treibern nicht hinterher.
Wir updaten nun schon nicht mehr- dies hat uns Wacom geraten. Aber irgendwie muss ich weiter arbeiten können. Solche Probleme sind No GO!
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also das sollten Sie versuchen es ist aber tatsächlich so, das zumindest brandneue Macs nur mit dem laufen, was Apple mit liefert. Das ganze ist auch entsprechend beschrieben und das hier sollte bzw. kann Ihnen auch noch helfen es wird das Downgrade von Lion auf Snowleopold beschrieben:

http://geekstream.de/2011/09/10/downgrade-os-x-lion-snow-leopard/

Beachten Sie aber bitte, das ich das nicht testen kann leider habe ich (noch) kienen Mac. Beachten Sie ferner, das Apple Lion auch im Moment weiter und weiter aktualisiert d.h. auch Fehler behebt aber offenbar ist noch nicht alles "rund". Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und würde mich, falls ich helfen konnte über eine Akzeptierung freuen und danke Ihnen ganz herzlich dafür und bin natürlich weiter für Sie da!

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Muss erst abwarten und am Donnerstag die Anweisungen umsetzen. Dann werde ich sehen, ob die Empfehlungen geholfen haben.
Heute Abend kann ich dazu noch kein feedback geben.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, kein Problem ich bin mal gespannt darauf :-) Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac