So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an n3xus.eu.
n3xus.eu
n3xus.eu, Informatiker
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 11
Erfahrung:  Seit 2002 Fachinformatiker mit IHK Abschluss. Von 2002-2009 tätig bei ESO.org. Seit 2009 Selbständig - siehe n3xus.eu
54004705
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
n3xus.eu ist jetzt online.

Habe gerade eine neue Hauptidentität angelegt. Jetzt sind die

Kundenfrage

Habe gerade eine neue Hauptidentität angelegt. Jetzt sind die Daten z.T. weg und die Festplatte hat jetzt nur noch 154 MB, vor 10.6 GB. Was ist zu tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  n3xus.eu hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
Ich gehe von folgenden Scenario aus das die Beschreibung etwas mangelhaft ist:

- Neuen Windows benutzer angelegt
- Alten Gelöscht (mit Daten)

Könnten Sie etwas genauer sein das Sie mit den MB Zahlen meinen? Freien Speicherplatz?

Stellen Sie zunächst sicher ob Ihre Daten nicht doch noch Irgendwo Im System rumgeistern. in der Regel:
c:\Users
c:\Documents and Settings
... Ebenso die Mülleimer sollten durchsucht werden

Stellen sie sicher das Ihren Vermissten Daten nicht hier sind.
Beachten Sie das sie Administratorrechte benötigen um alle Benutzer sehen zu können bzw. deren Daten.

Sollten Ihre Daten dennoch nicht hier sein sollten Sie sich schleunigst eine REcovery Tool runterladen wie zB.: "NTFS-Undelete"

und Probieren kürzlich gelöschte Daten wiederherzustellen.

VIEL GLÜCK
n3xus.eu und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es handelt sich nicht um Windows, sondern um MAC OS und das MAC Office2011.
Für das Office habe ich heute die aktuellen Upgrades heruntergeladen, danach wollte Outlook die neue Hauptidentität anlegen, was ich bestätigt habe. Inzwischen habe ich 8 GB Platz auf der Festplatte freigemacht, durch löschen von Bildern und Videos.

Welche Infos brauchen Sie noch von mir?

Ich komme mit Ihrer Antwort nicht klar.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort.
Der Experte hat mir auf Windows geantwortet, ich habe aber einen Mac Book Pro mit OS X.Habe gerade eine neue Hauptidentität angelegt. Jetzt sind die Daten z.T. weg und die Festplatte hat jetzt nur noch 154 MB, vor 10.6 GB. Was ist zu tun?
Schon probiert:
versucht die alte Hauptidentität zu finden und die neue zu löschen. Weiß aber nicht wo ich suchen soll.Es handelt sich nicht um Windows, sondern um MAC OS und das MAC Office2011.
Für das Office habe ich heute die aktuellen Upgrades heruntergeladen, danach wollte Outlook die neue Hauptidentität anlegen, was ich bestätigt habe. Inzwischen habe ich 8 GB Platz auf der Festplatte freigemacht, durch löschen von Bildern und Videos.

Welche Infos brauchen Sie noch von mir?
Experte:  n3xus.eu hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte überprüfen Sie folgende Locations ob Sie da Ihre vermissten Daten finden. Sie suchen in der Regel nach einer *.pst mit entsprechender Größe:

/Users/IHRBENUTZERNAME/Library/Application\ Support/Microsoft/Office/
/Users/IHRBENUTZERNAME/Applications/Microsoft\ Outlook