So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Beim Versuch, meine Kontakte aus dem i-phone mit outlook zu

Kundenfrage

Beim Versuch, meine Kontakte aus dem i-phone mit outlook zu synchronisieren, wurden alle Kontakte im i-phone gelöscht, ohne dass sie in outlook übernommen wurden. mir fehlen nun über 280 - zum Teil sehr wichtige - Telefonnummern.
Gibt es eine Möglichkeit, die Kontakte in meinem i-phone 3GS wiederherzustellen?
Mit frdl. Gruß
Bernhard Koch-Heintzeler ([email protected])
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Durch die vor dem Synchronisierungversuch vorgenommene Aktualisierung mit iTunes besteht evtl. die Chance, dass dabei auch ein Backup des iPhone Inhalts angelegt wurde.

Das können Sie in iTunes überprüfen.
Öffnen Sie als erstes iTunes und nehmen eine Änderung der einstellungen vor, und zwar, dass KEINE automatische Synchronisation gestartet wird, wenn Sie das iPhone anschließen.


Das soll verhindern, dass ein evtl. vorhandenes Backup mit brauchbaren Daten überschrieben wird. iTunes legt immer nur ein Backup an.

Danach können Sie das iPhone anschließen und führen folgendeSchritte durch:
Rechtsklick auf das "Gerät" iPhone und aus dem Kontextmenü "Aus Backup wiederherstellen" wählen.


Es erscheint dann die Anzeige eines zuletzt angelegten Backups, sofern vorhanden.

Mit wiederherstellen würden die Daten zurückgespielt. Es kann allerdings sein, dass Sie dann Ihr iOS erneut aktualisieren müssen.

Bitte beachten: Unbedingt die neueste iTunes - Version verwenden.

Sollten die Daten durch diesen Vorgang nicht zurückgespielt werden, sind diese leider nicht merh zu retten.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Experte, vielen Dank für Ihre rasche Antwort. Ich kann Ihrem Rat und Ihren Empfehlungen erst nach Rückkehr heute Nacht zuhause folgen, weil ich i-tunes nur auf meinem Home-Computer habe und auch das i-phone zuhause liegt. Danach werde ich den "Akzeptieren-Button" drücken.

Danke und frdl. Grüße

Bernhard Koch-Heintzeler

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für dieRückmeldung.

Sollten sich noch Nachfragen ergeben, diese einfach mittels der Textbox unter dieser Antwort übermitteln.
Es entstehen keine zusätzlichen Kosten.

MFG