So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Härtel.
M. Härtel
M. Härtel, Dipl.-Inf. (FH)
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Arbeite beruflich mit Macs
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
M. Härtel ist jetzt online.

Hallo, ich war heute mit meinem iPhone 4 draußen in der Kälte

Kundenfrage

Hallo, ich war heute mit meinem iPhone 4 draußen in der Kälte ( - 12 Grad) das Handy war aber in einer Lederschutzhülle und in meiner Jackentasche. Im Auto holte ich das Handy raus und erst ging noch alles ich hatte noch mails abgefragt álles OK bis dahin. Dann steckte ich das Handy wieder in die Tasche. Nach kurzer Zeit fing es an zu vibrieren und ich dachte eine Nachricht, aber es war nichts.Das iPhone geht seid dem nicht mehr an, also kein Display ich kann es nicht mehr freischalten/ anschalten garnichts geht mehr. Ich habe dann die Karte rausgenommen und noch mal eingesetzt aber es geht immer noch nichts,nur das vibrieren ist geblieben auch ohne Karte und nun vibrierert es schon seid 17 Uhr immer, es hört zwischdurch auf und wenn ich es berühre vibriert es wieder einige male und dann ist wieder Ruhe.Ich hoffe Sie können mir helfen ich bin 1200 km von zu Haus weg habe keine Nummern und kann auch keine abfragen das ist sehr schlecht.Vielen Dank XXXXX XXXXX M.Schaade ***Können Sie mir die Antworten bitte auf diese Seite schicken weil ich meine mails nicht abfragen kann da mein Kode zum öffnern der mails auf dem Handy ist und das kann ich ja nicht öffnern.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, dass Sie unseren Service verwenden. Ich würde das iPhone mal über Nacht an einem nicht so kalten Ort unterbringen falls es feucht geworden sein sollte. Dann mal resetten:

Den Home- und den Ein-Schalter gleichzeitig so lange drücken bis das Apple-Logo erscheint. Wenn das nicht bringt muss es zur Reparatur.

Gruß,
M. Härtel

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac