So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Bei installation iTunes heißt es: apple applicaton was not

Kundenfrage

Bei installation iTunes heißt es: apple applicaton was not found.
Habe Win 7 und dafür auch die Version iTunes X64 runtergeladen. Dann das Apple Application Support msi mit winrar entpackt und installiert. Dann heißt es bei Status: Produktinformation wird veröffentlicht: An error occurred during the installation of assembly 'Microsoft.VC80.CRT,version="8.0.50727.4053",type="win32",publicKeyToken='1fc8b3 b9a1e18e3b",processorarchitecture="x86". Please refer to Help and Support for more information. HRESULT:0x800736FD." Und das ganze wird zurückinstalliert. Was kann ich machen? Gruß Klaus
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Das x86 in der Fehlermeldung weist darauf hin, dass Sie eine 32-Bit - Version erwischt haben, die sich für Ihr 64-Bit Windows nicht eignet.

Normalerweise ist eine separate Installation des Apple Application Support nicht erforderlich, wenn Sie sich zusätzlich Safari und Quicktime direkt von der Apple-Site downloaden. Dann wird der AAS automatisch mitinstalliert.
_________________________________________________________________________________
Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.
_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo, ich konnte Quicktime nicht installieren, da kam wieder der gleiche Fehler mit dem Zusatz: HRESULT: 0x80070308.

Safari konnte ich auch nicht installieren.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bei Windows update heißt es immer wieder 24 fehlgeschlagene Updates. Kann das was damit zu tun haben? Und wie kann ich das beheben?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bei Windows update heißt es immer wieder 24 fehlgeschlagene Updates. Kann das was damit zu tun haben? Und wie kann ich das beheben?

 

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

wenn auch Windows-Updates fehlschalgen, kann das in der Tat eine gemeinsame Ursache mit den anderen Installationsproblemen haben.

Evtl. ist der sog. Windows-Installer beschädigt.

Versuchen Sie bitte folgendes:

Registrieren Sie den Windows Installer neu

Windows Installer-Dienst aus der Registrierung entfernen und neu registrieren , um die Registrierung des Windows Installer zu korrigieren.
Der Dienst wird dadurch heruntergefahren und neu registriert. So wird sichergestellt, dass das Windows Installer richtig funktioniert.

Führen Sie dazu die folgenden Befehle aus:

  • Start >
  • Ausführen >
  • msiexec /unregister >
  • Neustart ...

Nach dem PC-Neustart solltest du die folgenden Befehle ausführen:

  • Start >
  • Ausführen >
  • msiexec /regserver

Die oben beschriebene vorgehendweise behebt die meisten Probleme in Situationen, in denen der Windows Installer nicht reagiert oder Beschädigt ist. Wenn die korrekte Registrierung von Windows Installer das Problem nicht löst, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Speicherort der Datei "Msiexec.exe" überprüfen (Festplatte)

Überprüfen des Speicherort (C:\WINDOWS\system32\Msiexec.exe) der Datei "Msiexec.exe" auf der Festplatte und in der Windows-Registrierung, und anschließend neu registrieren.

2. Speicherort der Datei "Msiexec.exe" überprüfen (Regedit.exe)

a. Klick auf Start und anschließend auf Ausführen.
b. Geben Sie im Feld Öffnen Regedit ein, und klicken anschließend auf OK.
c. Klicken Sie auf folgenden Registrierungsschlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\MSIServer
d. Doppelklicken Sie im rechten Fenster auf ImagePath.
e. Stellen Sie im Dialogfeld Zeichenfolge bearbeiten sicher, dass die Zeichenfolge im Feld Wert den korrekten Pfad zur Datei "Msiexec.exe" auf Ihrer Festplatte enthält: Wenn sich die Datei "Msiexec.exe" im Ordner "C:\Windows\System32\" befindet, lautet der korrekte Pfad von "Msiexec.exe" im Feld Wert: C:\Windows\System32\Msiexec.exe /V

C:\Windows\System32\Msiexec.exe /V

Wenn das Feld Wert nicht den o.g. Pfad enthält, nehmen Sie die entsprechenden Änderung vor.

f. Beenden des Registrierungseditor.

3. Starten Sie den PC im abgesicherten Modus, und registrieren die Datei "Msiexec.exe"

a. Fahren Sie den Computer herunter, und starte ihn anschließend neu.
b. Drücken Sie [F8], wenn die folgende Meldung angezeigt wird: Wählen Sie das zu startende Betriebssystem
c. Wählen Sie im Menü Erweiterte Windows-Startoptionen mithilfe der Pfeiltasten die Option Abgesicherter Modus aus, und drücken die Eingabetaste.
d. Wenn auf dem Computer ein Dual-Boot- bzw. Multi-Boot-System installiert ist, wählen Sie das entsprechende Betriebssystem aus der angezeigten Liste aus, und drücken die Eingabetaste.
e. Melden sie sich am Computer an.
f. Klicken Sie auf Start, dann auf Ausführen, geben den folgenden Befehl ein, und klicken auf OK: msiexec /regserver

4. Fahren Sie den PC herunter, und starte ihn im normalen Modus neu.

_________________________________________________________________________________
Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.
_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

COM.iN IT-Service und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Habe alles Schritte durchgemacht. Alles wie zuvor!
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

eine weitereFehlerquelle für solche Probeme kann in den sog. "netframeworks" liegen.

Bitte diese mal über die Systemsteuerung > Software deinstallieren.

Danach eine Bereinigung des Systems mit

Ccleaner

vornehmen.

Danach die neusete Version

netframeworks 4.0

installieren.

MFG
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für die Bemühungen, aber das hat wieder nicht geholfen. Habe alles genau nach Anweisung durchgearbeitet. Es kommt immer wieder die Meldung: Während der Installation der Assemblierung "Microsoft.VC80.CRT,type="win32",version="8.0.50727.6195",pubicKeyToken="1fc8b3b9a1e18e3b",process or Architecture="x86""ist ein Fehler aufgetreten. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe und Support: HRESULT: 0x80070308

Bin am verzweifeln.

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bevor wir zum "Lösungshammer" Neuinstallation greifen, versuchen Sie bitte noch folgendes:
Systemupdate-Vorbereitungstool installieren und anwendenMicrosoft beschreibt auf der Seite, die Sie über den Link erreichen, ausführlich die Anwendung dieses Tools.

Ignorieren Sie den Punkt 1. und gehen gleich zu 2. "Verwenden des Microsoft Download Center"

Bitte beachten, dass Sie in der Tabelle den richtigen Download-Link für Ihre Windows-Version anklicken.

MFG