So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

In Safari kann die Seite Http://192.168.0.131:8080 nicht geöffnet

Kundenfrage

In Safari kann die Seite Http://192.168.0.131:8080 nicht geöffnet werden. Es kommt folgende Fehrlermeldung:kcFErrorDomainWinSock:10054

Was ist zu tun?
Gruss
Manfred Ambühl
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Versuchen Sie es mal mit der Eingabe der IP ohne die Port-Nr. dahinter, also in dieser Form:

http://192.168.0.131

Allerdings handelt es sich bei dieser IP nicht um die typische IP eines Routers, sondern es dürfte die eines Rechners hinter einem Router sein.
Router /Gateways haben normalerweise die 192.168.0.1 oder 1.1

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo

 

Keiner der Vorschläge hilft weiter.

 

Was kann noch getan werden?

 

Gruss

Manfred Ambühl

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

da Sie wohl einen Mac nutzen, würde es mir bei der Eingrenzung des Problems weiterhelfen, wenn Sie mir bitte noch Ihre Version von Mac OS X angeben.

Vor allem, ob ob es sich um eine neuere wie Snow Leo oder Lion, oder eine ältere vor Leopard handelt. (Tiger oder älter)

Dann bitte noch angeben, ob Sie ansonsten normalen Internetzugriff haben.

Und noch eine etwas spezieller Bitte.
Schauen Sie auch mal in die Netzwerkeinstellungen, markieren dort Ihr Netzwerk und öffnen die "Weiteren Optionen".
Dort bitte im Reiter TCP/IP prüfen, ob DHCP angezeigt wird wird, und im Reiter DNS, welche IP-Adresse dort steht.

Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Experte

 

Punkt 1: Nein ich verwende Windows XP und kein Mac.

 

Punkt 2: Ich habe sonst normalen Internetzugriff.

 

Punkt 3 habe ich nicht ausgeführt da ich kein Mac habe.

 

Danke und Gruss

Manfred Ambühl

Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Safari ist halt bevorzugt bei Mac - Usern anzutreffen, macht aber nichts, da ansonsten die wichtigen Einstellungen für den Verbindungsuafbau vergleichbar sind.

Auch was die Einstellung "DHCP" angeht. (Dynamic Host Configuration Protocol)

Wenn Sie rechts unten in Ihrer Taskleiste das kleine Netzwerksymbol mit den 2 symbolisierten PCs angezeigt bekommen (bei WLAN das mit der Funkwelle), können Sie auf dieses einen normalen Linksklick ausführen, um die Netzwerkeinstellungen aufzurufen. Es erscheint erst Status und darin der Schalter "Eigenschaften".
Im neuen Dialogfenster "Eigenschaften" scrollen Sie iom Reiter Allgemein bis zum eintrag Internetprotokoll, daraug einen Doppelklick ausführen.
Im nun erscheindenden Fenster sollte als Markiert erscheinen: IP-Adresse automatisch beziehen.
Und wenn Sie nun auf den Schalter "erweitert" klicken, sollte DHCP aktiviert angezeigt werden.

Des weiteren wäre unter Windows wichtig, ob Sie einen speziellen Virenscanner wie z.B. Avast nutzen. Im Zusammenhang mit dem eingangs erwähnten Fehler wird dieser als mögliche Ursache angeführt. Haben Sie Avast, bitte mal ausschalten/deaktivieren und den Aufruf erneut versuchgen.
_________________________________________________________________________________
Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.
_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac