So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Härtel.
M. Härtel
M. Härtel, Dipl.-Inf. (FH)
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Arbeite beruflich mit Macs
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
M. Härtel ist jetzt online.

Wie kann ich mein MacBook 2008 nach dem Update auf Lion wieder

Kundenfrage

Wie kann ich mein MacBook 2008 nach dem Update auf Lion wieder schneller machen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, dass Sie unseren Service verwenden. Wenn es vor allem sehr lange dauert bis sich Webseiten öffnen dann versuchen Sie mal, einen anderen DNS-Server in den Netzwerkeinstellungen einzutragen.

Verwenden Sie "8.8.8.8" als DNS.

Gruß,
M. Härtel
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hat mein Tipp geklappt?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider nicht, denn es hat nichts mit dem Internet zu tun. Ich höre, dass die Festplatte intensiv arbeitet. Es läuft irgendetwas im Hintergrund.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann öffnen Sie mal das Festplattendienstprogramm und lassen Sie Ihr Volume überprüfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hbe ich gerade gemacht. erhalte die Meldung "das Volume ist anscheinend in Ordnung". Es läuft auch kein Antivirenprogramm im Hintergrund, hab ich testweise abgeschaltet, nützt aber leider auch nichts. das problem besteht erst seit dem Update auf Lion.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie oben rechts im Spotlight-Symbol (die Lupe) einen kleinen Punkt?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, da ist nichts
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, dann gibt es nur noch zwei Möglichkeiten:

1. Versuchen Sie im Festplattendienstprogramm - auch ohne erkannte Probleme - mal eine Reparatur der Zugriffsrechte (und zwar indem Sie von der Reparatur-Partition booten)

2. Bei manchen Usern hat nur geholfen, das System ganz neu zu installieren, also nicht wie bei Ihnen geschehen als Update.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hilft leider nicht. Hatte schon zu Beginn geschrieben, dass ich eine Neuinstallation vorgenommen hatte, leider ohne Ergebnis. Trotzdem vielen Dank für Ihr Hilfe.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie hatten also eine "echte" Neuinstallation gemacht? Nicht von einem bestehenden System auf Lion upgegraded?