So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Guten Tag, Seitdem ich Mac osx Lion installiert habe, rödelt

Kundenfrage

Guten Tag,

Seitdem ich Mac osx Lion installiert habe, rödelt die Festplatte nur noch und ständig ist der Strandball zu sehen. Ich kann nicht mehr zügig auf meinem iMac 27 arbeiten.
Was kann ich machen?

Mit freundlichen Grüßen
Bernhard Lörner
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Versuchen Sie bitte zuerst den sicheren Systemstart.

Sie können einen sicheren Systemstart ausführen, indem Sie direkt nach dem Start Ihres Mac die Umschalttaste gedrückt halten.

Beim Starten im gesicherten Modus werden verschiedene Vorgänge ausgelöst:

  • Auf dem Startvolume wird eine Verzeichnisüberprüfung durchgeführt.
  • Nur erforderliche Kernel-Erweiterungen (einige Objekte in /System/Library/Extensions) werden geladen.
  • Alle Schriftarten außer denen unter /System/Library/Fonts (Mac OS X 10.4 oder neuer) werden deaktiviert.
  • Es legt alle Schrift-Caches, die normalerweise in /Library/Caches/com.apple.ATS/(uid)/ gespeichert sind (dabei stellt (uid) eine Benutzer-ID-Nummer wie 501 dar), in den Papierkorb.
  • Alle Start- und Anmeldeobjekte werden deaktiviert (Mac OS X 10.4 oder neuer).
  • Mac OS X 10.5.6 oder neuer: Bei einem sicheren Systemstart wird der gemeinsam genutzte Dynamic Loader-Cache (unter /var/db/dyld/) gelöscht. Wenn in einem Cache Probleme auftreten, kann dies beim Systemstart einen blauen Bildschirm verursachen, insbesondere nach einer Softwareaktualisierung. Bei einem Neustart wird dieser Cache in der Regel neu erstellt.
Führen Sie in diesem Modus noch eine Reparatur der Zugriffsrechte aus.

Sie können es zuerst mit der Reparatur mittels Festplattendienstprogramm direkt von der HD über den Finder versuchen.

Dann Finder > Programme > Dienstprogramme > Festplattendienstprogramm > Reiter "ErsteHilfe" > Mac-HD markieren > Schalter Zugriffsrechte reparieren.

_________________________________________________________________________________

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.



COM.iN IT-Service und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Es scheint zu funktionieren, die Festplatte rödelt nicht mehr so toll.

Mit freundlichen Grüßen
Bernhard Lörner
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

das ist eine erfreuliche Nachricht, und vielen Dank für dieAkzeptierung.

Natürlich können Sie noch weitere Nachfragen kostenlos stellen, falls noch Probleme auftauchen.

Wünsche einen schönen Nachmittag.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac