So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6032
Erfahrung:  IT Servicetechnik, repariere Mac's
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
autsch_news ist jetzt online.

hallo habe gerade mein neues ipad versucht zu starten, es

Kundenfrage

hallo
habe gerade mein neues ipad versucht zu starten, es hat die ganze nacht geladen. es zeigt mir nur ein usb kabel mit dem zeichen itunes an und dann schaltet es wieder ab
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

einen Moment bitte, suche Ihnen Lösungsvorschläge heraus!

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Einige Tipps damit es wieder funktioniert!

Wenn das iPad sich mal seltsam verhält und zum Beispiel nicht in iTunes erscheint, wenn Sie es per USB-Kabe1 am Computer aanschließen, hilft oft ein Neustart als Gegenmittel. Halten Sie dazu die obere Taste für den Ruhezustand so lange gedrückt, bis der rote Schleberegler erscheint. Wenn Sie diesen nach rechts schieben, wird das iPad erst ausgeschaltet. Für den Neustart drücken Sie wieder auf
die Taste für den Ruhezustand, so lange bis das Apple Logo auf dem Bildschirm erscheint.

iPad oder App friert ein

Wenn das iPad gar nicht mehr auf Eingaben reagiert oder sich ein Programm
aufgehängt hat, dann hilft es, das Gerät zum Neustart zu zwingen. Halten Sie dazu die obere Taste für den Ruhezustand und gleichzeitig dle Home-Taste etwa 10 Sekunden lang gedrückt. Nach einer gewissen Zeit erscheinen in manchen Fällen der rote Schieberegler und der schwarze Bildschirm zum Ausschalten. Lassen
Sie die beiden Tasten jedoch noch so lange gedrückt, bis das iPad neu startet. Das Booten erkennen Sie daran, dass das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

lnhalte überprüfen

Wiederholte Probleme können auch von synchronisierten Apps, Kontakten, Fotos,
Videos usw. kommen. Die verschiedenen Inhalte beim Synchronisieren mit iTunes wegzulassen schafft Abhilfe. Schließen Sie das iPad dazu an iTunes an, und klicken
Sie auf die verschiedenen Tabs, um zum Beispiel die Fotos nicht mehr zu synchronisieren. Klicken Sie anschließend auf ,,Anwenden". Sollte
nach dem Sync das Problem weiter auftreten, versuchen Sie es mit dem Weglassen anderer Inhalte.

Einstellungen zurücksetzen

Der nächste Schritt besteht darin, sämtliche Einstellungen des iPad zurückzusetzen. Diese könnten auch Probleme verursachen. Tippen Sie zu diesem Zweck auf
,,Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Einstellungen zurücksetzen".

Zurück auf Werkszustand

Wenn alles nicht mehr hilft, bleibt nur noch das komplette Zurücksetzen: Verbinden Sie das iPad mit iTunes, erstellen Sie ein Backup (funktioniert automatisch nach dem Anschließen), und wählen Sie ,,Wiederherstellen". Keine Angst: Nach dem Zurücksetzen und Löschen sämtlicher Daten können Sie a1les vom zuletzt erstellten Backup wieder auf das iPad zurückkopieren.