So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Härtel.
M. Härtel
M. Härtel, Dipl.-Inf. (FH)
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Arbeite beruflich mit Macs
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
M. Härtel ist jetzt online.

Mac startet nicht Meldung efibootloaded from device Acpi

Kundenfrage

Mac startet nicht:
Meldung
efibootloaded from device:Acpi (PNP.........)
boot file path: \System\Library\CoreServices\boot.efi
Loading kernek Cache file `System\Library\Cashes\com.apple.kext.cashes\Stratup\kernelcahe_i386.1515323´
..Read error 0x7
Loading ´mach_kernel´....
..Readfile fail: status 7, buffer size 0x0
error loading kernel `mach_kernel`(0x7)

Hallo können Sie mir bitte sagen, was kaputt ist oder wie das Problem möglicherweise gelöst werden kann?
Danke! MfG! Friedrich Birneder
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

Um welches Betriebssystem geht es und was für einen Mac verwenden Sie?

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
I MAC oS 10.6

Grüße!
Friedrich Birneder
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Starten Sie den Mac mit eingelegter MacOS DVD und starten Sie das Festplattendienstprogramm. Dann überprüfen Sie das Volume.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
Danke, XXXXX XXXXX ich mittlerweile schom gemacht.
leider kann das Volumen nicht gefunden werden.
Ich vermute, dass die HD gecrasht ist und ausgetauscht werden muss.

Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Stimmt. Das hört sich leider genau danach an. Es bleibt dann nur der Austausch und eine Neuinstallation.
Sie können allenfalls versuchen, die alte Festplatte danach nochmal in ein externes Laufwerksgehäuse zu bauen. Vielleicht kommen Sie irgendwie noch auf die Festplatte drauf um noch ein paar Daten zu retten, aber auch nur mit viel Glück.
M. Härtel und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke,
ja ich habe eine TIMEMASHINE Sicherung dürfte kein Problem geben.

Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann ist alles perfekt!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac