So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6032
Erfahrung:  IT Servicetechnik, repariere Mac's
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo, mein Apple OSX Lion l sst sich nicht mehr starten.

Kundenfrage

Hallo,

mein Apple OSX Lion lässt sich nicht mehr starten. Das Booten unter Windows funktioniert nach wie vor. Bei der anfänglichen Auswahl meiner HD (mittels gedrückter alt taste) kann ich zwischen der Windows Partition und einer sogenannten "Efi Boot" partition wählen.
Nach einer Internetrecherche in Windows (das ja noch geht) fand ich die Möglichkeit den Rechner mittels cmd+r beim booten zu starten um da eventuell die OSX Partition zu reparieren. Auch das geht nicht. Es kommt immer wieder das Apple Zeichen mit einem Balken darunter, der nach kurzem verschwindet, dann nur mehr das Apple Zeichen und das bleibt dann. Dann tut sich gar ncihts mehr.

Mein Rechner:

Mac Book Pro
15"
Gekauft vor 1 1/2 Jahren.
i5 Prozessor.

Danke XXXXX XXXXX Voraus für die Hilfe
Peter
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer Herr Peter,

Sie sind hier bei einen Herstellerunabhängigen Dienst.

Laut einer früheren Problembehandlung wurde in Lion alle Spaces (Mission Control) gelöscht und danach funktioniert das ganze wieder.

Mfg Gerd D.