So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COM.iN IT-Service.
COM.iN IT-Service
COM.iN IT-Service, Dipl.Ing.
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
COM.iN IT-Service ist jetzt online.

Hi, ich habe ein riesen Problem mit meinem Mailprogramm (iMac,Lion,Timemachine

Kundenfrage

Hi,
ich habe ein riesen Problem mit meinem Mailprogramm (iMac,Lion,Timemachine vorhanden):
ich kann das prgogramm nicht mehr öffnen. ca. 3 sekunden nach start(versuch) kommt fehlermeldung* und absturz.

Wie kann ich mail(prg) neu installieren?
Wo sind meine Mail(boxen) gespeichert?
Wie kann ich mit TM Mail&Programm restoren?

DANKE XXXXX XXXXX!

* Auszug aus Fehlermeldung:
Process: Mail [7577]
Path: /Applications/Mail.app/Contents/MacOS/Mail
Identifier: com.apple.mail
Version: 5.0 (1244.2)
Build Info: Mail-1244002000000000~1
Code Type: X86-64 (Native)
Parent Process: launchd [210]

Date/Time: 2011-08-03 00:50:17.462 +0200
OS Version: Mac OS X 10.7 (11A511)
Report Version: 9
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Leider macht LION reichlich Probleme in vielen Fällen gibt es noch keine eindeutigen Hinweise von Apple.
Mein mein erster Vorschlag wäre, die Zugriffsrechte zu überprüfen bzw. zu reparieren.

Programme > Dienstprogramme > Festplattendienstprogramm > unten der rechte Schalter.

Dann sollten Sie noch folgenden Weg versuchen: Download und Installation des Mozilla Thunderbird. Dieser wird bei der Installation versuchen, Ihre E-Mail-Konten und vorhandene Mails zu übernehmen. Falls das gelingt, könnten Sie entweder bei Thunderbird bleiben (bietet mehr als Mail), oder aber über Export und Reimport bei Mail versuchen, den alten Zustand wieder herzustellen.

Ansonsten sollten Ihre Mails in einer Library abgelegt sein, die Sie im Finder unter Ihrem Benutzernamen > Libray > Mail > Mailboxes bzw. die inbox unter dem Namen Ihres Mailkontos finden.

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke,

Zugriffsrechte wurden repariert. Fehler nach wie vor vorhanden.

Thunderbird installiert. ... Aber die bestehenden Mailboxen wurden nicht gefunden.

Unter meinem benutzernamen wird > libray gar nicht angezeigt!?!

Wie siehts mit timemachine restore aus?

MfG
Berghammer
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich hab in der timemachine diese library gefunden. Wir bis 21.7.2011 angezeigt. Danach ist der gesamte Ordner verschwunden!?! Kann das mit dem LION update zusammenhaengen?

Kann ich Notfalls zu diesem Zeitpunkt zurückgehen, ich meine downgraden?
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

dass die Library von Timemachine gesichert wurde, ist schon mal sehr gut.

Und ich empfehle auch das downgraden auf Snow Leo, da LION wirklich noch etliche Probleme macht.
Ob Sie dann den Versuch mit Thunderbird nochmal machen, ist sekundär.

Viele Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
danke,
ist eigentlich nicht das was ich hören wollte da LION schon erworben wurde und funktioniert hatte.
Wie geht mach ich downgraden ab besten? mit Timemachine?
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn mit Timemachine oder auch dem Festplattendienstprogramm kein komplettes Systembackup gemacht wurde, ist der zurück Weg 2-stufig.

Im 1. Schritt muss Snow Leo von seiner CD installiert werden.
2. Wenn SnowLeo wieder läuft, dann das Backup aller eigenen Benutzerdaten von Timemachine zurückspielen.

Den Umstieg auf LION können sie mit der bezahlten Version auch wieder machen, aber keinesfalls "drüberinstallieren".

Am besten ist die Vorgehensweise, LION auf eine andere Festplatte oder zur Not einen etwas größeren USB-Stick zu installieren und ans Laufen zu bringen. Wenn alles funktioniert, inklusive Übernahme der ganzen persönlcihen Daten, kann man diese Installation mit dem Festplattendienstprogramm als lauffähige Kopie übernehmen, oder noch besser, die Festplatte wechseln.

Bitte nie ein funktionierendes Arbeitssystem einfach so upgraden. Ist einfach zu gefährlich.

Viele Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
. . . ich kann nicht ganz glauben, das DAS die lösung sein soll.
LION hat überwiegend sehr positive berichte ausgelöst. (siehe Appstore)

der Aufwand wieder zurück(!)zusteigen um dann (etwas später) doch wieder zu LION upzugraden erscheint mir jetzt doch nicht wirklich sinnvoll.

gibts denn keinen anderen Lösungsweg? ev. ist nur bei LION etwas defekt (worden) und muss nur neu installiert werden. Ich bin gerde bei wiederholten Download und habe vor, damit ein bootfähige DVD anzufertigen.

mfg
berghammer
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Gerhammer,

ich gehe auch davon aus, dass LION grundsätzlich OK ist. Bringt auch einige interessante Neuerungen wie Mission Control oder denappLauncher mit sich.
Aber bei neuen Betriebssystemen gibts leider auch bei Apple durchaus mal Probleme. Nicht umsonst erhält man immer wieder die netten Meldungen, dass ein Update bereitsteht, sogar noch für OS 10.5.
Und es ist auch ein Unterschied, ob es sich um eine nackte Neuinstallation handelt, oder ein laufendes System upgegradet wird. Und genau dabei treten die meisten Probleme auf. Wir haben hier auf dem Portal täglich LION-Umsteiger mit Problemen. Da geht der Drucker nicht mehr oder ein DVD-Laufwerk streikt oder auch die Audiokomponente oder Bluetooth. Es geht quer durch. Gabs aber auch bei Snow Leo, wobei ich den Eindruck hatte, dass es nicht so viel war wie jetzt.

Die Idee, eine bootfähige DVD anzufertigen, kann ich nur befürworten. Wie bereits vorgeschlagen, ist die sauberste Lösung eine Neuinstallation, in die man seine Daten aus Timemachine "restored".

Sorry, wenn ich da als Optimismusbremse auftrete, aber diese Vorgehensweise wird von allen empfohlen, die seriäs beraten.

Wünsche erfolgreiche Installation.


Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Meine timemachine sichert die komplette interne HD des iMacs. Ist das ein komplettes System-Backup?
Wie erkenne ich ein solches?
Und wie führt man eine saubere Neuinstallation durch? Wird hier die Festplatte formatiert? Kann ich dann bei der timemachine an einem Datum einsteigen und diesen gesamtzustand wieder herstellen?

MfG
Berghammer
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Berghammer, (sorry für den Schreibfehler von eben)

wenn Sie die Timemachine App starten, erhalten Sie ja rechts die Zeitleiste zur Auswahl eines Zeitpunktes, zu dem sie Ihre Daten wiederherstellen möchten.

Hier wählen Sie natürlich den aktuellsten verfügbaren.
Im zugehörigen Finder-Fenster können sie dann bestimmen, was wiederhergestellt wird.
Wenn Sie HD wählen, umfasst es in der Tat die gesamte Festplatte.
Wenn Sie hier Ihren Benutzernamen wählen, werden alle persönlichen Daten wiederhergestellt. Vergleichbar bei der Wahl von Programmen, alle zu diesem Zeitpunkt installierten Programme.
Unter Library finden sich alle zu den installierten Programmen gehörenden Libraries. Bei System finden sich alle Libraries, die vom System selbst benötigt werden.

Zur Neuinstallation selbst erfolgt eine Abfrage, ob sie das Volumen formatieren möchten. Das sollte man grundsätzlich auch machen, da dann die Festplatte auch auf Fehler geprüft wird und schadhafte Sektoren erkannt und umgangen werden.

Hier falls noch nicht geläufig, die notwendigen Schritte:

1. Die Systeminstallations-DVD einlegen.

2. Mac über Menü herunterfahren > Apfel > Ausschalten (Nicht Neustart!).

3. Den Einschaltknopf drücken und dann sofort die Wahl-Taste (alt) gedrückt halten.

4. Es werden die angeschlossenen Festplatten und deren Partitionen und die Systeminstallations-DVD angezeigt. Navigieren Sie mit Hilfe der Pfeiltasten zum DVD-Symbol und drücken sie Enter.

5. Wählen Sie danach Deutsch als Sprache aus.

6. Oben erscheint die gewohnte Menüleiste von Mac OS X.

Wählen Siejetzt Dienstprogramme > Festplatten-Dienstprogramm.

7. Wählen Sie in der linken Spalte des Festplatten-Dienstprogramms die interne Festplatte aus und gehen sie auf den Reiter “Löschen”.

Wählen Sie als Format das Dateisystem Mac OS Extended (Journaled)” und ändern sie den Namen, beispielsweise auf “Macintosh HD”.

Dann ein Klick auf “Löschen …”, um die Festplatte komplett zu formatieren (Achtung: Alle Daten auf dem Medium gehen hiermit verloren!).

Nach Abschluss der Formatierung beginnen Sie die eigentliche Installation.

Wünsche viel Erfolg.
COM.iN IT-Service und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
danke,
es ist zwar nicht die Lösung meines urspünglichen Problems, aber der Rückschritt hat zumindest funktioniert.
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Berghammer,

vielen Dank für die Rückmeldung.

Ich freue mich, dass wenigstens die Wiederherstellung läuft.

Nachdem wir hier täglich neue Probleme mit LION berichtet bekommen, empfehlen wir mittlerweile die Installation auf einer neuen Festplatte und dann die Datenübernahme aus Timemachine.
Saubere Neuinstallationen von LION scheinen wesentlich stabiler zu laufen, als Upgrades.

Und wenn Sie Zeit und Lust haben, berichten Sie Ihr Problem an den Apple-Support. Je mehr Anwender das machen, um so größer die Chance, dass schnell nachgebessert wird.

Viele Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe die Antworten akzeptiert - bin mir aber nicht sicher, ob es geklappt hat mit der Freigabe meiner Bezahlung. bitte um Bestätigung- danke.

mfg
berghammer