So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Härtel.
M. Härtel
M. Härtel, Dipl.-Inf. (FH)
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Arbeite beruflich mit Macs
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
M. Härtel ist jetzt online.

Hallo und guten Abend, kann im Adressbuch keine Bilder einf gen.

Kundenfrage

Hallo und guten Abend, kann im Adressbuch keine Bilder einfügen. Weder öffnet sich beim Click auf das (leere) Bild ein Menü, wo ich ein Bild auswählen kann, noch kann ich per drag & drop ein Bild einfügen noch mit ..... können Sie mir da weiterhelfen? Hab auf LION upgedatet, das Problem war aber vorher schon..... dachte es löst sich vielleicht durch LION ;-) Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

Wenn Sie doppelt auf eines der kleinen (in Ihrem Fall leeren) Bilder klicken erhalten Sie kein Auswahlmenü in dem Sie ein Bild wählen können?

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein, es passiert gar nichts, wenn ich auf das leere Feld doppelt klicke......
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok, habe folgenden Tipp gefunden, vielleicht hilft es:

http://www.macuser.de/forum/f79/kontakten-adressbuch-keine-483641/

Aber an das Backup denken!

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
nein, den Eintrag hatte ich vorher schon gelesen, bevor ich an "justanswer" geschrieben hatte..... Das Problem ist, dass es das Verzeichnis ... Library/Application Support/AdressBook.... gar nicht gibt!!!
Oder wo soll ich das suchen? Danke XXXXX XXXXX Bemühung....
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das Verzeichnis existiert hier:

/Users/IhrName/Library/Application Support/...

Der Ordner Library ist standardmäßig versteckt. Um das zu ändern öffnen Sie ein Terminal-Fenster und geben folgenden Befehl ein:

chflags nohidden ~/Library


Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hat es funktioniert?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen, nein, es funktioniert noch nicht. Immerhin hab ich jetzt den Ordner, nachdem ich den angegebenen Befehl im Terminal-Fenster eingegeben habe. In dem Ordner gibt es die Datei: AddressBook-v22.abcddb - das ist wohl die eigentliche Adressbuch-Datei. Die ist aber "unauffällig", ich kann sie löschen, sie wird immer wieder neu erzeugt nach dem Start des Adressbuches. Haben Sie noch eine Idee? Kann ich das Adressbuch irgendwie zurücksetzen, "neu erzeugen", neu installieren oder.....?? Danke XXXXX XXXXX Hilfe. Viele Grüße Rolf Kirchmann
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok, dann habe ich noch einen Vorschlag, bevor wir eine Neuinstallation testen können:

1. Prüfen und reparieren Sie ggf. die Zugriffsrechte Ihres Datenträgers:

http://docs.info.apple.com/article.html?path=DiskUtility/10.5/de/duh17.html
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, sorry dass ich so spät antworte... habe die Zugriffsrechte des Datenträgers überprüfen und reparieren lassen... leider ohne gewünschten Erfolg..... schlimmer: es funktioniert jetzt weder Safari, noch Mail, noch wird der Drucker erkannt..... wie kann ich den alten Zustand wieder herstellen?? Bin jetzt auf iPhone umgestiegen.... Danke XXXXX XXXXX Antwort, danke! mfG Rolf Kirchmann
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gibt es eine Fehlermeldung beim Starten von Safari?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

nein, es gibt keine Fehlermeldung in Safari.

 

Ich möchte das noch präzisieren: Safari startet soweit ich das beurteilen kann, normal; es sind z.B. alle Funktionen und gespeicherten Seiten vorhanden. Es wird aber keine Verbindung zum Internet aufgebaut; nach Eingabe einer Mailadresse bleibt der Balken nach einigen Sekunden hängen - es gibt aber keine Fehlermeldung. Ebenso kann das Mail-Programm keine Verbindung zum Mailserver aufbauen. Die Einstellungen Mail-Account stimmen alle, der Router funktioniert. Bitte nochmals um Hilfe. Danke. MfG Rolf Kirchmann

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag, haben Sie meine Antwort erhalten? Bitte nochmals um Kontaktaufnahme. Danke. MfG R. Kirchmann
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich gebe die Frage an meine Kollegen weiter weil ich im Moment verhindert bin.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo! Bin wieder erreichbar. Wie ist die Situation mittlerweile?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, guten Morgen, hatte wie empfohlen, die Benutzerrechte bearbeiten lassen, daraufhin ging zunächst die online-Verbindung nicht mehr (Mail, Internet, Air Print), was inzwischen wieder behoben ist. Die Bilder lassen sich immer noch nicht in das Adressbuch einfügen..... Bin heute unterwegs, erst morgen Nachmittag wieder am MAC; Sie können aber eine Antwort schreiben, ich kanns dann eben erst morgen ausprobieren.... Vielen Dank! Freundliche Grüße Rolf Kirchmann
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Versuchen Sie mal, einen neuen Benutzer im System anzulegen und dort Bilder im Adressbuch zu hinterlegen. Klappt das?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, guten Tag, ja das habe ich gemacht - und dann hat es funktioniert! Also sind wie schon mal einen Schritt weiter..... Auch der andere "Fehler", nämlich die Unsichtbarkeit der Notizen, ist behoben, die Notizen werden wieder angezeigt..... aber wie kann ich das nun auf "meinen" Benutzer übertragen??? Danke XXXXX XXXXX Antwort. MfG RK
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es geht, nehme ich, um Fotos, Musik, Dokumente etc. All das liegt unter /Users/ihrName/. Ziel muss es also sein, künftig mit dem neuen Benutzer und den alten Daten zu arbeiten. Versuchen Sie mal, einfach alle Daten innerhalb des Benutzerordners Ihres alten Benutzers in den des neuen Benutzers zu kopieren. Das ganze unter dem neuen Benutzernamen, der Administrator auf dem System sein muss.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gut, so müsste es gehen. Ist aber nicht so einfach. Die Dateien rüberzukopieren, das mag ja noch angehen, aber ich muss ja dann auch alle Einstellungen neu machen. Mail, Dateistruktur, Programme neu laden, installieren, das sieht nach sehr viel Arbeit aus. Das ist es mir eigentlich nicht wert. Kann man denn nicht das Adressbuch- und Notizprogramm neu installieren?? Sie hatten in einer früheren Antwort so etwas angedeutet.... Bitte noch diese Antwort, dann werd ich auch auf "akzeptieren" drücken ;-)
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
An den Programmen liegt es ja nicht, sondern an Ihrem Profil. Da ist etwas "zerschossen". Daher funktioniert eine Neuinstallation der Programme leider nicht.
M. Härtel und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ok, das verstehe ich. Werde mal angehen. Kann mir ja Zeit lassen, im "alten" Benutzer funktioniert ja sonst alles. Vielen Dank! MfG RK