So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Pucky80.
Pucky80
Pucky80, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 1575
Erfahrung:  MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
59969578
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
Pucky80 ist jetzt online.

Beim Update von Max OS X 10.6.8 auf 10.7 Lion sind fast alle

Kundenfrage

Beim Update von Max OS X 10.6.8 auf 10.7 Lion sind fast alle gespeicherten Mails (ca. 3000) verschluckt worden. Nur noch ca 70 sind erhalten geblieben. Wie kann ich meine alten Mails in die Lions-Version von Mails laden?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und herzlich Willkommen bei justanswer.de,

bitte versuchen Sie folgendes:

- Falls geöffnet, beeden Sie Mail
- In ~/Library/Mail/V2/MailData löschen Sie jede Datei die mit "Envelope Index" beginnt, z.B. Envelope Index-shm oder Envelope Index.

- Um den oben genannten Ordner zu lokalisieren nutzen Sie bitte den Finder --> Zu Verzeichnis wechseln -> "~/Library."

- Öffnen Sie Mail. Das Programm sollte nun alle Mails neu indexieren und Ihre Mails sollten alle wieder vorhanden sein. (Der Vorgang kann je nach Anzahl der Mails einige Zeit dauern)

Bei Rückfragen nutzen Sie bitte die Option "Dem Experten antworten".
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Import der ca. 12.000 Mails findet statt, wird auch angezeigt und dauert drei Minuten. Aber nach Öffnen des Programms erscheinen unter "Eingang" und "Gesendet" nur die neuesten nach Installation des Programms gestern Nachmittag eingegangenen bzw. versandten Mails und ein paar bis zu vierzehn Tage alte. Dazwischen fehlen einige, dahinter kommt nichts. Alle Mails, die in den Mail-Ordnern unter "Lokal" enthalten waren, sind übrigens da, fast alle in den "Intelligenten Postfächern" Ordnern fehlen, was ja auch klar ist, weil die intelligenten Fächer auch nur die vorhandenen Eingangs- bzw. Gesendetmails zeigen.
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie könnten noch versuchen die allgemeine Einstellungsdatei umzubennenn und Mail anschliessend neu zu starten.

- Mail schliessen
- com.apple.mail umbenennen in z.B. com.apple.sail
- Mail starten
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe ich gemacht. Leider ohne Erfolg.
Gruß
Christoph Müllerleile
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich gebe die Frage an meine Kollegen weiter. Ein kollege wird sich mit Ihnen in verbindung setzen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac