So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 5987
Erfahrung:  IT Servicetechnik, repariere Mac's
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Farbdruck funktioniert nicht

Kundenfrage

Hallo, seit einiger Zeit funktioniert der Farbdruck nicht mehr bei unserem MAC. Nach Software-updates druckt er nur noch monochrom. Kyocera FS-C5015N Netzwerkdrucker. von unseren Laptops mit Windows 7 druckt er weiterhin in farbig.
Wann melden Sie sich ??
[email protected]
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Frage.

 

Welche Mac OS X Version verwenden Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
die neuste, OS X 10.6.8
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bitte downloaden Sie den folgenden Kyocera Treiber und installieren diesen.

http://alturl.com/s46ru

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich hatte schon zuvor den Treiber heruntergeladen, jetzt nochmal. Der Treiber ist unter downloads. Daraus kann ich ihn nicht installieren.Wenn ich unter downloads doppelklicke kommt nur eine Seite mit vielen Zeichen. Was muss ich weitermachen.

Das kommt:

StuffIt (c)1997-2002 Aladdin Systems, Inc., http://www.aladdinsys.com/StuffIt/

Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sie benötigen folgendes Tool

http://stuffit-expander.softonic.de/mac/download

um die *.hqx Datei zu entpacken.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe ich jetzt gemacht. Wo finde ich den Druckertreiber denn ? Wenn ich unter Einstellungen, Drucken u. Faxen den Drucker auswähle. Opotionen den Treiber selektieren möchte, ist der nicht da. Es wird mir lediglich Generic PCL Laser Printer gezeigt.
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Habe Sie die entpackte hqx Datei auch installiert?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, habe ich natürlich. Dennoch wird der Treiber nicht angezeigt. Bitte rufen Sie mich doch mal an, ich versuche jetzt seit Donnerstag mit Ihnen eine Lösung zu finden.
Ich muss drucken. Tel. Nr. 05451/6067 oder 015140140175. Danke und Gruß
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich geb die Frage an meine Kollegen weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich bitte um Rückruf. Tel. 05451 6067 oder 015140140175
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Ich benötige immer noch Hilfe.
Ich bin absolut unzufrieden, da ich seit Mitte Juli keine Antwort mehr erhalten habe, und ihr "angeblicher" Spezialist mir in keine Weise weiterhelfen konnte. Wie bekomme ich mein Guthaben, weiches als Anzahlung gebucht ist, zurück ??

Bitte direkt antworten. einen telex. Rückruf unter 05451 6067 oder 015140140175 habe ich mehrfach eingestellt.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

gehen Sie bitte auf diese Seite und laden sich das Repair Tool 10.6.8 herunter. Danach sollte es wieder klappen mit dem Farbdruck.

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

das Repair Tool 10.6.8. habe ich heruntergeladen. Der Farbdruck funktioniert aber immer noch nicht.

Ich habe zwischenzeitlich auch das neue Betriebssystem OS X Lion, weil ich dachte, vielleicht funktioniert dann der Farbdrucker wieder. Was muss ich machen ?
MfG Anja W.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Anja,

nun das Lion hätte ich nicht heruntergeladen, hat einfach noch zuviele Fehler und das weiss auch Apple! Eine Aktualisierung kommt erst in 1-2Wochen wo alle Fehler ausgemerzt werden.

Und wen Sie das Bild oder Dokument als PDF speichern und danach einen Ausdruck machen ist es hier auch noch in Monochrom oder hat sich`s geändert.

Sie können auch in den Druckereinstellungen unter Eigenschaften nachsehen ob die Einstellung verändert wurde. Sonst kann ich mir eigentlich nicht vorstellen warum ein Farbdruck nicht funktionieren soll.

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Gerd,

ich habe gar nicht versucht ein Bild zu drucken. Schon ein Word-Dokument mit dem Text "Test" in drei Farben funktioniert auch nur in schwarz.

Der Drucker ist Wlan im Netzwerk installiert. 192.186.1.6
Dort sind die Einstellungen richtig, unsere Windows Laptops drucken auch in Farbe.
Ich kann unter Einstellungen im Mac nur unter Allgemein, Füllstände und Treiber selektieren, bei Allgemein nichts ändern, bei Füllstände die Farben sehen und bei Treiber leider nichts verändern. Voreingestellt ist hier ein allgemeiner PCL Treiber. Wenn ich einen anderen selektiere wird dieser aber nicht gespeichert.

Viele Grüße Anja
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Anja,

so wie Sie die Fehler beschreiben vermute ich fast das durch die Software Aktualisierung irgendeine wichtige Datei auf einen anderen Platz der Festplatte verlegt wurde und deshalb diese ungewöhnliche Fehlerquelle.

Am besten wäre in solch einer Situation die komplette Software zu entfernen und erneut nach Handbuch auf dem Mac zu installieren. Den jetzt wird es eine futzal Arbeit und bis da der Fehler gefunden wird sind wir Morgen noch nicht fertig.

Habe mir gerade selbst das Handbuch heruntergeladen und finde nur einen Hinweis im Menü auf dem Drucker selber die Einstellungen durchzuführen,

Hier ein kleiner Ausschnitt daraus--->

Nette Grüsse Gerd

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac