So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

hallo

Kundenfrage

hallo
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

also wollen Sie Mac OS X einfach nur neu installieren ist das so korrekt? Als erstes sollten sie sofern vorhanden wichtige Dokumente sichern, ansonsten haben Sie im späteren Verlauf enorme Probleme. Welchen Mac haben Sie denn genau?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe das MacBook Pro und mein Betreibssystem ist Mac OS X das einzige was ich benötige ist meine Bilder + Musik und ein paar schreib Dokumente, die ich aber schon auf einer externen Festplatte gespeichert habe, ich weiß ja nicht ob ich treiber benötige, auf jeden fall soll der uhrzustand erreicht werden als wenn der laptop aus dem laden kommt nur mit betriebssytem wie funktioniert das ?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe das MacBook Pro und mein Betreibssystem ist Mac OS X das einzige was ich benötige ist meine Bilder + Musik und ein paar schreib Dokumente, die ich aber schon auf einer externen Festplatte gespeichert habe, ich weiß ja nicht ob ich treiber benötige, auf jeden fall soll der uhrzustand erreicht werden als wenn der laptop aus dem laden kommt nur mit betriebssytem wie funktioniert das ?

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

das wird nicht funktionieren da Sie den ursprünglichen Zustand nicht kennen ohne Datensicherung absolut unmöglich. Was Sie machen können ist eine Neuinstallation. Sie sagen, das Ihre Daten auf einer ext. Platte sind, das ist gut somit wird es einfacher. Bei Ihrem Mac liegt eine DVD Mac OS X bei diese einfach einlegen, den Mac neu starten

Einen Leitfaden finden Sie hier:

http://support.apple.com/kb/HT1544?viewlocale=de_DE

Für ext. Platten sind keine Treiber etc. erforderlich das liefert Mac OS X bereits von Haus mit. Ebenso alle notwendigen Treiber für Ihr Macbook, auch hier müssen Sie nichts extra downloaden. Sie müssen lediglich das System neu installieren das ganze ist so gestaltet, das auch unerfahrene Benutzer eine Installation durchführen können.

Beachten Sie jedoch, das dadurch alle Daten die sich jetzt auf dem Macbook befinden gelöscht werden d.h. vorher ggf. in Sicherheit bringen, falls da noch wichtige Daten drauf sind.

Tipp: Alle Programme die in Mac OS X enthalten sind werden auch wieder installeirt IMovie, IWeb, IPhoto ist alles Teil von ILife. Sollten Sie darüber hinaus Microsoft Office besitzen, so muss dieses allerdings im Anschluß installiert werden.

Ich hoffe, das ich Ihnen weiter helfen konnte und stehe natürlich weiterhin zu Ihrer Verfügung.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also mein Problem ist eben wie beschrieben, das wenn ich die CD einlege mir Macintosh HD angezeigt wird davon sind 2,6 GB frei und 232 GB insgesamt, somit nicht genügend Speicher, mir ist aber keine andere Möglichkeit gegeben ich kanns nur auf der Macintosh installieren aber nur wenn ich genug Speicher habe
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie müssen die Festplatte formatieren lassen das geht gem der folgenden Anweisung von Apple:

http://support.apple.com/kb/HT3910?viewlocale=de_DE#1

Dnach können Sie direkt fortfahren:

http://support.apple.com/kb/HT3910?viewlocale=de_DE

Nur so geht es :-) Sie bekommen das hin, da bin ich mir sicher. Sie müssen Schritt für Schritt vorgehen dann wird es Ihnen gelingen. Aus rechtlichen Gründen darf ich aber die Artikel nur verlinken, ich bitte Sie daher um Verständnis. Natürlich stehe ich weiter zu Ihrer Verfügung.

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, konnte ich Ihnen weiter helfen oder benötigen Sie weitere Unterstützung?
Gruss Günter