So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Härtel.
M. Härtel
M. Härtel, Dipl.-Inf. (FH)
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Arbeite beruflich mit Macs
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
M. Härtel ist jetzt online.

Hallo, ich versuche, wie bei meinem Windows Notebook via VPN

Kundenfrage

Hallo, ich versuche, wie bei meinem Windows Notebook via VPN Laufwerke eines Windows Servers mit meinem Mac zu verbinden. Die batch-Dateien von Windows funktionieren, ich finde aber kein Möglichkeit, die entsprechenden Laufwerke auf meinem Mac anzeigen zu lassen. Für einen Tipp vielen Dank.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

Sie müssen im Finder entweder APFEL-K drücken oder über "Gehe zu.." -> "Mit Server verbinden" öffnen.

Dort dann eingeben

smb://ipadresse_des_servers/freigabename

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
soweit war ich schon, die Fehlermeldung bleibt aber dieselbe:
Verbindung fehlgeschlagen
... überprüfen Sie Servername oder IP-Adresse...
die Verbindung zum Server über VPN steht - wie beim PC, die Laufwerke kann ich nicht erreichen

Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Können Sie den Server denn anpingen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja, das klappt:
10 packets transmitted, 10 packets received, 0.0% packet loss
round-trip min/avg/max/stddev = 70.088/70.821/72.587/0.843 ms
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Verwenden Sie den Namen oder die IP Adresse in der smb://.... Befehlszeile?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe beides versucht, Servername und IP-Adresse.

Einer der Versuche:
smb://IP-ADRESSE/vertrieb$

beim PC funktioniert der Befehl net use Z: \\servername\vertrieb$
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Versuchen Sie mal nur die IP-Adresse ohne Freigabename:

smb://IP-Adresse

Dann wird Ihnen eine Liste aller Freigaben angezeigt. Die "$"-Freigabe ist ja eine versteckte, vielleicht ist das das Problem.
M. Härtel und weitere Experten für Mac sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das hatte ich schon ausprobiert - leider gibt es nur die Meldung:

Verbindung fehlgeschlagen

Beim Verbinden mit dem Server „80.153........“ ist ein Fehler aufgetreten. Überprüfen Sie den Servernamen oder die IP-Adresse und versuchen Sie es dann erneut.

Falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehe ich das richtig? Die IP Adresse beginnt mit 80.153. ?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja, das stimmt, diese hatte ich angepingt.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ist aber keine lokale IP Adresse. Der Server müsste eine lokale Adresse (192.168.x.x) haben.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
danke, XXXXX XXXXX ich habe die Server IP gefunden und bin drin. Super vielen Dank XXXXX XXXXX schönes Wochenende.Smile
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte noch auf Akzeptieren klicken!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich hatte bereits akzeptiert, mein Konto wurde belastet. Der Vorgang ist abgeschlossen.
Experte:  M. Härtel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, hatte ich nicht gesehen! Alles in Ordnung!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mac