So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Apple Support
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Mac OS X, IOS, Apple Hardware und Software
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Guten Tag, f r mein Canon Fax L120 finde ich keinen passenden

Kundenfrage

Guten Tag,
für mein Canon Fax L120 finde ich keinen passenden Treiber haben Sie einen Tip?
Danke K.Kolb
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sämtliche Downloads zu Ihrem Fax finden Sie HIER.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
Wahrscheinlich sollte ich mein Problem konkretisieren.
Der Drucker hat mit meinem Pc funktioniert, nun bin ich auf Mac umgestiegen und nichts geht mehr.
Bei Canon habe ich nichts gefunden und auch bei der Seite gimp-print.sourceforge.net/MACOSX.php3 nicht. Haben Sie weitere Vorschläge?
Danke K.Kolb
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Oh das habe leider übersehen. Ich gebe daher die Frage mal an die anderen Experten ab.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

für Ihr Gerät gibt es offiziell leider keine Treiber für Mac OS X:

http://consumer.usa.canon.com/cusa/support/consumer/copiers_fax/thermal_laser_fax/faxphone_l120#DriversAndSoftware

Sie können aber mit dem Programm "Gimp Print" für Abhilfe (hatten Sie ja offenbar in einer anderen Fassung gesucht/probiert) sorgen die aktuelle Version erhalten Sie hier:

http://sourceforge.net/projects/gimp-print/files/gutenprint-5.2/5.2.7/

Weitere Informationen erhalten Sie dazu hier:

http://gimp-print.sourceforge.net/

Damit müsste Ihr Problem lösbar sien. Ich weise jedoch darauf hin, das dies auf eigenes Risiko geschieht. Für weitere Fragen stehe ich natürlich gern zur Verfügung.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Was meinen Sie damit ,dass das auf eigenes Risiko geschieht?
Diese Seite war mir in einer Umsteigefibel empfohlen worden, die ich von einem mac Händler erhalten habe.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mit eigenem Risiko meinte ich nur, das Sie selbst für die Installation der Software verantwiortlich sind nicht mehr, nicht weniger. Mit der o.a. Software können Sie die Treiber Problematiken allgemein lösen. Leider kann ich es hier kaum testen da ich leider keinerlei passenden Drucker und keinen Mac hier habe. Es müsste aber klappen Sie sollten es daher auf jeden Fall einmal testen. LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
leider konnte mir die Antwort nicht weiterhelfen auf der Seite war ich wie gesagt schon gewesen und das DruckerFax Canon L120 ist nicht gelistet.
Meine Frage war ob es noch andere Möglichkeiten gibt.
Viele Grüße K.Kolb
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, andere Möglichkeiten sind mir nicht bekannt da der Hersteller bzw. dritte Ihr Gerät für Mac OS X nicht unterstützen insofern kann ich Ihnen leider keine Lösung anbieten. Die Unterstützung ist fast immer auf Microsoft Windows begrenzt das ist ein grundsötzliches Problem und hat lediglich damit zutun, das Windows enorm stark verbreitet ist und als Industrie und Business Standard gilt daher haben sich die Hersteller auch leider orimär auf Windows konzentriert. Das Gimp Print wäre die einzige Idee gewesen, etwas anderes konnte ich leider nicht finden. LG Günter