So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MaikSmo.
MaikSmo
MaikSmo, Technology Consultant
Kategorie: Mac
Zufriedene Kunden: 150
Erfahrung:  Erfahrung im Bereich Onlineberatung, Hardware und Software sowie im Bereich Internet-Marketing
40042668
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mac hier ein
MaikSmo ist jetzt online.

Bei meinen iPhoto-Fotos taucht die Warnung auf Das Foto XY

Kundenfrage

Bei meinen iPhoto-Fotos taucht die Warnung auf: "Das Foto XY konnte nicht geöffnet werden, da das Original nicht gefunden wurde."

Was kann ich machen?

Hintergrund: Ich bin von einem 24"-iMac auf einen 27"-er umgestiegen, alle Daten und Programme habe ich überspielt bzw. per "Time Machine" gespeichert und neu aufgespielt. Ich verwende die neueste iPhoto-Version iLife 11.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe.

Dieter Gaarz [email protected] oder 02204-98 29 89
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mac
Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

steht Ihnen der 24"-iMac noch zur Verfügung?

MfG
MaikSmo
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
warum?

Vom Prinzip her ja.
Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 6 Jahren.
... na Sie könnten an diesem die defekten Bilder sichern und erneut importieren, da scheinbar beim Import der Daten ein Problem aufgetreten ist.

Sie können vermutlich nur auf die Thumbs zugreifen. Haben Sie denn schonmal unter dem angegebenen Pfad der Bilddatei geschaut, ob das Bild auch wirklich dort gespeichert ist?